Verschoben! "Mindestens" Aufgabe

Neue Frage »

nellyfair93 Auf diesen Beitrag antworten »
"Mindestens" Aufgabe
Meine Frage:
Folgende Aufgabenstellung:
"Wie oft muss man einen Würfel mindestens werfen, damit man mit mindestens 95% Wahrscheinlichkeit eine sechs geworfen hat?"




Meine Ideen:

Also ich habe keine Idee, wie ich Anfangen soll. Ich habe im Forum bereits gelesen,dass man quasi bei solchen Aufgaben "das Gegenteil" ausrechnen soll (z.B. bei einer Wahrscheinlichkeit für mind. eine 6, die Wahrscheinlichkeit für keine Sechs ausrechnen und dann von 1 abziehen).
Hier habe ich aber einmal die Prozentzahl UND die Würfelzahl...
stealth_mx Auf diesen Beitrag antworten »

Hi,
zeichne dir am besten ein Baumdiagramm, damit lässt sich die Aufgabe lösen.

Tipp:
Die Wahrscheinlichkeit bei einem Wurf ein 6 zu würfeln ist ja 1/6.
Beim zweimaligen Würfeln steigt die Wahrscheinlichkeit auf 1/6+1/36
 
 
Black Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von stealth_mx
Hi,
zeichne dir am besten ein Baumdiagramm, damit lässt sich die Aufgabe lösen.

Tipp:
Die Wahrscheinlichkeit bei einem Wurf ein 6 zu würfeln ist ja 1/6.
Beim zweimaligen Würfeln steigt die Wahrscheinlichkeit auf 1/6+1/36


Das ist nicht richtig, die Wahrscheinlichkeit dass im zweiten Versuch eine Sechs (und im ersten keine) gewürfelt wird beträgt 5/36
stealth_mx Auf diesen Beitrag antworten »

Ach stimmt hab nicht aufgepasst danke!
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »