Lineare Algebra Buchtipp?

Neue Frage »

Michaela84 Auf diesen Beitrag antworten »
Lineare Algebra Buchtipp?
Hallo,

ich studiere im ersten Semster BWL und verzweifle an der Fachsimpelei meines Matheprofs zum Thema Lineare Algebra... verwirrt

Nun bin ich also auf der Suche nach einem gut verständlichen Buch, dass auch wirklich "Lineare-Algebra-Dummies" verstehen.
Gefunden habe ich bisher (mit sehr guten Rezensionen) "Lineare Algebra für das erste Semester" von: Mike Scherfner, Torsten Senkbeil (ISBN: 3827372070).
Da dieses sich aber in erster Linie an Ingenieure und Naturwissenschaftler richtet, bin ich etwas unsicher ob es wirklich das Richtige ist....

Ich hoffe, dass mir hier jemand einen guten Tipp geben kann? Gott

Viele liebe Grüße, Michaela
Mathespezialschüler Auf diesen Beitrag antworten »

Verschoben
 
 
ArminTempsarian Auf diesen Beitrag antworten »

"Gilbert Strang, Lineare Algebra" is leicht verständlich, nicht zu abstrakt und mit vielen Anwendungen.
Dual Space Auf diesen Beitrag antworten »

Es gibt ein recht gutes Buch aus der Reihe "mathematik-abc für das Lehramt":

Peter Göthner: "Elemente der Algebra".

Der Untertitel sagt dabei schon viel über den Inhalt aus: "Eine Einführung in Grundlagen und Denkweisen"

(B. G. Teubner Verlagsgesellschaft, ISBN 3-8154-2122-5)
Dunkit Auf diesen Beitrag antworten »

Ich persönlich komme momentan (LA I) noch sehr gut zurecht mit Albrecht Beutelspacher: Lineare Algebra
Gast01 Auf diesen Beitrag antworten »

Blyth, Robertson, "Basic Linear Algebra"
Die entsprechenden Abschnitte zur linearen Algebra aus Vinberg, "A course in Algebra" sind hervorragend.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »