Latex-Frage+kein Zugang

Neue Frage »

Dopap Auf diesen Beitrag antworten »
Latex-Frage+kein Zugang
muss mich hier melden.
Wollte zu Latex eine Frage stellen. Leider kein Zugang zum Latex-Tutorial möglich.
Wieso?

Latex-Frage: bekomme zwischen Text und Latex keinen Abstand hin.
Blanks nach dem Text nützen nichts, auch ein Start im Latex mit \quad bringt nichts.
Ideen?
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Latex-Frage+kein Zugang
Tutorial ist ggf. schreibgeschützt

Latex Forum aber offen. Geht es um "latex" oder das "Board.latex" Bitte ein Code-Beispiel angeben.
 
 
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

ich glaube ich wollte ins Latex-Tutorial.

anscheinend hast du mich jetzt in den richtigen Bereich gebeamt.

Nochmals Frage: bekomme zwischen Text und Latex keinen Abstand hin. Blanks nach dem Text nützen ebenso wenig wie ein Start in Latex mit \quad oder \, oder \~.
Ideen?
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Ja wo denn? Hier im Board? Und wo steht der Text?



code:
1:
[l]\text{Hallo } x[/l]




code:
1:
[l]\text{Hallo } \quad x[/l]
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

da reden wir aneinander vorbei.

mit text ist nicht text innerhalb von Latex gemeint sondern Text ausserhalb von Latex.

ich werde jetzt Latex maskieren.


...die Formal lautet[latex]y(x)=4x^2-ax+c[//latex]wobei die Definitionsmenge ...

zwischen "lautet" und "y(x)" versuch' ich Abstand zu erzeugen.
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Vor dem Latex ein Leerzeichen.

Dann sieht es so aus
oder eben so aus

code:
1:
2:
Dann sieht es so aus [latex]a+b=x[/latex]
oder eben so aus[latex]a+b=x[/latex]
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

In der Latex Umgebung sind am Anfang keine Leerzeichen möglich. Du musst den Blank außerhalb machen. Siehe equester.
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

test:

gegeben

gegeben

gegeben

in Ordnung, ein Blank geht, mehrere Blanks = ein Blank Freude
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »