package{shadethm}

Neue Frage »

Mardidista Auf diesen Beitrag antworten »
package{shadethm}
\usepackage{shadethm} %schattierte umrandete theorem Boxen


\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{.95,.9,.9} % Farbe des Hintergrundes
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{1.0,0.0,0.0} % Farbe des Rahmens
\setlength{\shadeboxrule}{1pt} % Breite des Rahmens

\newshadetheorem{Satz}{Satz}[chapter]

\newenvironment{thm}[1][]{%
\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{0,0,0}%
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{0.0,0.0,0.0}%
\setlength{\shadeboxrule}{1.5pt}%
\begin{Satz}[#1]\hspace*{1mm}%
}{\end{Satz}}

Nun würde ich gerne auf diesem Weg noch weitere Umgebungen schattieren. Aber wenn ich eine neue Umgebung erstelle schattiert LaTeX sie genau so. Und dabei habe ich festgestellt, dass die Befehle in der Umgebung nichts mehr machen und nur die Befehle davor einen Einfluss haben. Auch wenn ich sie rausnehme ändert das nichts, dann kunktionierts gar nicht mehr.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Kannst du das besser umschreiben, ggf. mit einem Minimalbeispiel? Das hier läuft bei mir nämlich problemlos:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
\usepackage{shadethm}
\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{.95,.9,.9} % Farbe des Hintergrundes
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{1.0,0.0,0.0} % Farbe des Rahmens
\setlength{\shadeboxrule}{1pt} % Breite des Rahmens

\newshadetheorem{Satz}{Satz}[chapter]

\newenvironment{thm}[1][]{%
\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{0.95,0.9,0.9}%
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{1.0,0.0,0.0}%
\setlength{\shadeboxrule}{1.5pt}%
\begin{Satz}[#1]\hspace*{1mm}%
}{\end{Satz}}

\newenvironment{thm2}[1][]{%
\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{0.55,0.5,0.9}%
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{1.0,1.0,0.0}%
\setlength{\shadeboxrule}{1.5pt}%
\begin{Satz}[#1]\hspace*{1mm}%
}{\end{Satz}}


air
 
 
Mardidista Auf diesen Beitrag antworten »

\documentclass[10pt,parskip,DIV=12,twoside,BCOR=10mm]{scrreprt}

\usepackage[utf8]{inputenc} %Text-Eingabe-Codierung
\usepackage[T1]{fontenc} %Text-Ausgabe-Codierung

\usepackage{amsmath,amssymb,amsthm,amsfonts} %mathematische Umgebung
\usepackage[ngerman]{babel} %Deutsche Sprache

\usepackage{shadethm}
\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{.95,.9,.9} % Farbe des Hintergrundes
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{1.0,0.0,1.0} % Farbe des Rahmens
\setlength{\shadeboxrule}{1pt} % Breite des Rahmens

\newshadetheorem{Satz}{Satz}[chapter]
\newshadetheorem{Def}{Definition}[chapter]

\newenvironment{thm}[1][]{%
\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{0.95,0.9,0.9}%
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{1.0,0.0,1.0}%
\setlength{\shadeboxrule}{1.5pt}%
\begin{Def}[#1]\hspace*{1mm}%
}{\end{Def}}

\newenvironment{thm2}[1][]{%
\definecolor{shadethmcolor}{rgb}{0.55,0.5,0.9}%
\definecolor{shaderulecolor}{rgb}{1.0,1.0,1.0}%
\setlength{\shadeboxrule}{1.5pt}%
\begin{Satz}[#1]\hspace*{1mm}%
}{\end{Satz}}

\begin{document}
\begin{Satz}
Wieso nur...
\end{Satz}

\begin{Def}
Wieso nur...
\end{Def}
\end{document}


Ich möchte jetzt z.B. dass der Satz rot umrandet ist und die Definition rot. Aber das ganze reagiert nur wenn ich außerhalb der Umgebungen davor die Farben definiere. Was ich in der Umgebung für Farben einstelle ist im egal.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Du verwendest "Satz" und "Def". Damit erzeugt du aber nur Theorems. Das Aussehen legst du doch erst in einer eigens angelegten Umgebung (environment) fest. Dementsprechen musst du halt auch diese nutzen, soll heißen:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
\begin{thm}[Titel]
Test
\end{thm}

\begin{thm2}[Titel]
Nochmal ein Test
\end{thm2}


air
Schweinebacke Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist übrigens ein Crosspost
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »