Mittlere Reife 2007 Nachprüfung P3 3.3

Neue Frage »

DieNuss Auf diesen Beitrag antworten »
Mittlere Reife 2007 Nachprüfung P3 3.3
Meine Frage:
Tag zusammen,
komme wie bei Aufgabe 3.2 leider auch bei Aufgabe 3.1 nicht weiter und wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet.

Gegeben sind das Quadrat
OBCD mit O(0| 0) ,
B(7 | 0), C(7 | 7) , D(0| 7)
sowie der Punkt E(5| 0) .
Punkte Rn liegen auf der
Strecke [BC] und Punkte
Sn liegen auf der Diagonalen
[OC]. Das Maß der
Winkel RnESn beträgt stets
60°. Die Winkel SnEO haben
das Maß e .

Bestimmen Sie die Koordinaten der Punkte Sn in Abhängigkeit von e .

Meine Ideen:
Habe es bisher mit Sinussatz versucht, bzw. versucht sinnvolle rechwinklige Dreiecke zu finden, leider ohne Erfolg.


Grüße,
dieNuss
DieNuss Auf diesen Beitrag antworten »

Hab mir nun gedach das eigentlich gelten muss:
Sn(x|y) = Sn (x|x)
weil Sn ja auf der Winkelhalbierenden des ersten Quadranten liegt. Wie definiere ich nun aber den y-Wert in Abhängigkeit vom Winkel e?
 
 
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von DieNuss
Hab mir nun gedach das eigentlich gelten muss:
Sn(x|y) = Sn (x|x)
weil Sn ja auf der Winkelhalbierenden des ersten Quadranten liegt. Wie definiere ich nun aber den y-Wert in Abhängigkeit vom Winkel e?


das ist richtig Freude
damit kannst du schnell eine beziehung für den tan(e) aufstellen
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »