Flächenberechnung Viereck mit Vorgaben

Neue Frage »

Rohrbert Auf diesen Beitrag antworten »
Flächenberechnung Viereck mit Vorgaben
Meine Frage:
Gegeben ist ein Viereck.
Bekannt ist lediglich, dass zwei gegenüberliegende Winkel rechtwinklig sind und das alle 4 Seiten unterschiedlich lang -ganzzahlig in Metern- sind.
Gesucht ist nunmehr der geringsmöglichste Flächeninhalt.
Wir suchen also die Länge der Strecken a, b, c und d.



Meine Ideen:
Da 2 gegenüberliegende Winkel rechtwinklig sind, bedeutet dass für mich, dass wir die Fläche mit 2 rechtwinkligen Dreiecken zusammensetzen müssen, wobei die Hypothenuse c identisch ist.
Insofern suche ich die Summe von 2 Quadratzahlen, die identisch ist mit 2 anderen Quadratzahlen.
Ich habe mir dazu eine Tabelle gemacht, finde jedoch keinen mathematischen Ansatz zur Lösung.
riwe Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Flächenberechnung Viereck mit Vorgaben
das könnte es sein Augenzwinkern

edit:
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »