Verschoben! Welche Themen kommen in Mathe- Lk (nrw) vor ?

Neue Frage »

CHRiS_ <3 Auf diesen Beitrag antworten »
Welche Themen kommen in Mathe- Lk (nrw) vor ?
Meine Frage:
Ich wollte mich schon mal für den Mathe-Leistungskurs vorbereiten.
Welche Themen kommen den überhaupt vor ?

Meine Ideen:
Ist es im Vergleich zum Grundkurs viel schwieriger
https://mathe Auf diesen Beitrag antworten »

Edit (mY+): Sehr unstabilen Link entfernt (schlecht erreichbar). Bitte keine allgemeinen Links zu anderen Foren veröffentlichen, diese sind nicht erwünscht!
 
 
Seawave Auf diesen Beitrag antworten »

Hier findest du den Anforderungskatalog des Schulministeriums:

Offizielle Vorgaben

Analysis muss im Abitur drankommen, daher wird das in jedem Kurs ausführlich gemacht.
An meiner Schule war es so, dass je nach Lehrer dann der zweite Schwerpunkt entweder auf Vektorrechnung und lineare Algebra gesetzt wurde oder auf Stochastik. Das andere Thema wurde dann jeweils eher kurz abgehandelt und auch nicht im Abi abgefragt (der Lehrer wählt in Mathe aus). Bei Matrizen hat man dann die Wahl zwischen Abbildungsmatrizen oder Prozess/-Übergangsmatrizen.

Also ich würde sagen, dass der LK schon schwieriger ist als der GK, aber die diesjährige Abiturprüfung war meiner Meinung nach zumindest in Analysis und Vektorgeometrie sehr einfach. Da war es eigentlich schwieriger, herauszufinden, was man berechnen soll, als der eigentlich mathematisch Anteil.
Im GK wird soweit ich weiß hauptsächlich gerechnet, im LK dagegen auch hergeleitet und bewiesen. Die Einzelheiten sind aber auch stark lehrerabhängig, wenn man nur das macht, was im Abi gefordert wird, ist es auch im LK nicht allzu viel Theorie. Wir haben dagegen viel mehr gemacht und ich fand es sehr spannend, außerdem steigert es das Verständnis smile



Zur Vorbereitung würde ich dir empfehlen, dir einfach noch mal den Stoff der 11.2 anzuschauen, also Kurvendiskussionen, Ableitungsregeln, etc.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »