Quadriken

Neue Frage »

steviehawk Auf diesen Beitrag antworten »
Quadriken
Meine Frage:
Hallo ich habe eine Frage zu Quadrigen:

In unserem Skript wurde die Matrix Schreibweisen der Quadrik so angegeben:



ich lese aber auch immer wieder, auch in einer sehr guten Beschreibung zur Bestimmung der Normalform einer Quadrik die folgende Form:

also ohne die 2 vor dem b!

Mir ist jetzt nicht ganz klar, welche Gleichung ich bei der Bestimmung der Normalform verwenden soll...

Kann mir jemand sagen, worin sich diese 2 bemerkbar macht??? Oder warum es überhaupt dies 2 Formen gibt??

Meine Ideen:
Danke für die Hilfe!!!
Ehos Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn man die Quadrk in der Form schreibt, tritt bei der weiteren Umformung der Bruch auf. Um diesen Bruch (aus drucktechnischen Gründen) zu vermeiden, schreibt man die Quadrik von Beginn an in der Form , wobei natürlich verschieden von ist, denn .
----------
Bei quadratischen Gleichungen kann man es ähnlich machen:
Die Lösung der quadratischen Gleichung lautet bekanntlich . Um auch hier Brüche zu vermeiden, kann man die quadratische Gleichung betrachten, welche die Lösung hat. Ähnlich wie oben ist p=2p'.
 
 
steviehawk Auf diesen Beitrag antworten »

Super Danke für die Antwort!

Dann kann ich also mit beiden rechnen, es müsste das gleiche rauskommen oder?
Ehos Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, du kannst natürlich mit beiden Gleichungen rechnen. Du musst aber beachten, dass sich beide Vektoren und um den Faktor 1/2 unterscheiden.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »