Filmzitateraten - Seite 48

Neue Frage »

Lucahe Auf diesen Beitrag antworten »

Das war doch irgendwas mit Dieben, oder so?
Ich glaube mich jedenfalls errinnern zu können, dass irgendwer, aus irgendeinem Grund irgendwen oder was ausrauben wollte.
Auf jedenfall war er lustig smile
Ich kann mich blos nicht mehr an den Titel errinnern.

So ein Mist. Da kenn ich mal einen Film aber nicht den Titel traurig
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Klingt nach Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (1999), dem letzten Film mit Diether Krebs.
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Jau - Bang Boom Bang war es. Hab auf die schnelle kein besseres Zitat
gefunden. Arthur ist an der Reihe.
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn du die Knarre nicht hättest, würden wir dieses Gespräch nicht führen.
Das hab ich mir gedacht: Keine Knarre, kein Respekt. Genau deswegen trage ich ständig 'ne Knarre.
ArminTempsarian Auf diesen Beitrag antworten »

Kommt mir irgendwie extrem bekannt vor, bin mir aber nicht sicher...

Ist es ein Dialog zwischen johnny depp und a banderas?!
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, keiner der beiden spielt in dem Film mit.
 
 
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Hmm, ich muss dabei an Tim Robbins und Wesley Snipes denken, mir
fällt aber der Name des Films nicht ein.
bil Auf diesen Beitrag antworten »

ich hätte wetten können, dass ich das zitat schonmal gehör habe. den film konnte ich mit paar tricks findenAugenzwinkern , hab ihn aber doch nicht gesehen, deswegen halte ich mich noch ein tag zurückAugenzwinkern , bis dahin sollte es aber einer schon gelöst haben.

auf jeden fall spielt wesley snipes und tim robbins glaube ich nicht mit(wenn nur nur eine nebenrolle).

gruss bil
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von bil
auf jeden fall spielt wesley snipes und tim robbins glaube ich nicht mitl

Richtig, keiner der beiden ist an Bord.

Jedenfalls gibt es spätestens heute abend die Lösung von dir. Augenzwinkern
bil Auf diesen Beitrag antworten »

ok...
ich gehe mal stark davon aus, dass es dieser film ist:

Grand Canyon(1991)

aber ich warte sicherhaltshalber nochmal auf deine bestätigungAugenzwinkern

gruss bil
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Stimmt natürlich. Ein ganz sehenswerter Film übrigens, die schlechte IMDb-Bewertung täuscht.
bil Auf diesen Beitrag antworten »

wenn es sich ergibt, schau ich mir den film mal an.
ok neues zitat:
(3 personen)


p1: "doktor ich hol die gleitcreme"
p2: "für gleitcreme haben wir keine zeit"
p3: "für gleitcreme hat man immer zeit."


dann mal losAugenzwinkern
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Evolution, mit David Duchovny ?
bil Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von BraiNFrosT
Evolution, mit David Duchovny ?


richtigAugenzwinkern . ging schnell aber hab ich auch mit gerechnet. immerhin lief der film ja heute auf pro sieben.
ist auch ein sehenswerter film, meiner meinung nach.

gruss bil
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Hossa, ich hatte noch garnicht wieder reingeguckt weil ich dachte das
es eh falsch ist. Hab den Film auch nur damals im Kino gesehen.

Naja, dann gehts weiter mit :

Ich möchte leben.
Dann lebe. Wer hindert dich daran ?
Ich möchte wieder ein Mensch sein.
Dann verhalte dich wie ein Mensch

An die exakte Wortwahl erinnere ich mich leider nicht, deshalb nur
sinngemäß.
bil Auf diesen Beitrag antworten »

ist das der film mit dem unsichtbaren?

oder sowas ähnlich kam auch in nummer 5 lebt vor (dieser roboter film).
AD Auf diesen Beitrag antworten »

@bil

Meinst du "Hollow Man"? Kann mich da nicht an dieses Zitat entsinnen, was aber daran liegen mag, dass ich an diesen Film nur die Trickeffekte des Sichtbar-/Unsichtbarmachens einigermaßen interessant fand. Wie auch immer, falls der wider Erwarten stimmen sollte, war es dein Versuch. Augenzwinkern
bil Auf diesen Beitrag antworten »

@arthur: nein hollow man meinte ich nicht. der film gefällt mir auch nicht so, wobei ich den schauspieler normalerweise recht gut finde. ich meinte:

jagd auf einen unsichtbaren

der lief vor paar tagen auf kabel 1, deshalb erinnere ich mich überhaupt an so einen filmAugenzwinkern . hab den auch nur so nebenbei geschaut, auf jeden fall hat der unsichtbare gejammert, dass er wieder ein normales leben führen will.
aber das BraiNFrosT diesen film meinte ist recht unwahrscheinlichAugenzwinkern

und "nummer 5 lebt" meint er höchstwahrscheinlich auch nicht Big Laugh

es ist also noch alles offenAugenzwinkern
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Richtig, es ist noch alles offen : )

Es handelt sich um keinen deutschen und auch keinen amerikanischen Film.
edit : Der Film ist übrigens auch ziemlich neu.

Das muss erstmal an Tips reichen.
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Tip genug fuer mich, dass ich ihn nicht kenne smile
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Auch wenns damit verraten ist : Der Film ist der Beginn einer Trilogie.
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Hatte es schon vermutet aber wollte es nicht sagen, aber wenn du drauf bestehst:

Waechter der Nacht?
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Richtig, der ist es.
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Jetzt mal was leichtes:


I have seen three of these dusters. Inside the dustere, there were three men. Inside the men were three bullets.
ArminTempsarian Auf diesen Beitrag antworten »

Sergio Leone, c'era una volta il west
(Spiel mir das Lied vom Tod)

Herrlicher Film
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Und das ist natuerlich richtig
ArminTempsarian Auf diesen Beitrag antworten »

Ich hoffe, dass dieses hier wenigstens 2,3 Stunden überdauert

A: Ich liebe Sie...
B: Ich habe Sie gefragt, ob Sie mit Mary Geschlechtsverkehr hatten
rain Auf diesen Beitrag antworten »

verrückt nach mary?
ArminTempsarian Auf diesen Beitrag antworten »

Das wär wohl etwas offensichtlich Augenzwinkern

Nein der is es nicht! (Ich bin jetzt schon überglücklich - nicht gleich beim ersten Tipp erraten - Jawolll!!)
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Mich erinnert's ein wenig an As Good as It Gets (1997), allerdings hieß die "Mary" dort eigentlich "Carol", also ist es das wohl nicht. Augenzwinkern
ArminTempsarian Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, der ist es nicht.
(Vom Taktgefühl her würds auch auf Melvin Udall passen, stimmt schon.)
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Eraserhead
ArminTempsarian Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist korrekt, ein wunderbar-abartiger Film in typischer Lynch-Manier.
AD Auf diesen Beitrag antworten »

An den kann ich mich nur sehr undeutlich erinnern, muss mehr als 10 Jahre her sein, dass ich den gesehen habe. Mir sind nur drei Eindrücke noch geblieben: schwarzweiß, grobkörnig, eklig
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Ich stell den mal nicht in der Originalsprache rein weils sonst manche vielleicht zu schnell erraten:

"Es ist ziemlich teuer authentisch zu sein"
BraiNFrosT Auf diesen Beitrag antworten »

Blade Runner vielleicht ?
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Noe
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von PrototypeX29A
Ich stell den mal nicht in der Originalsprache rein weils sonst manche vielleicht zu schnell erraten:

Verrätst du uns auch die Originalsprache? Vielleicht Spanisch?
PrototypeX29A Auf diesen Beitrag antworten »

Eben darum wollte ich es ja nicht verraten, aber ich denke du weisst schon um welchen Film es geht.
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Der einzige Almodóvar-Film, den ich tatsächlich mal gesehen habe:

Todo sobre mi madre (1999) (dt.: Alles über meine Mutter)

Ist irgendwie nicht so mein Fall, aber das ist halt Geschmackssache. Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »