Filmzitateraten - Seite 88

Neue Frage »

Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von pseudo-nym
Zitat:
Original von Streetfighter
"Im Namen der Rose"? verwirrt


Der Name der Rose! Die Rose ist immerhin ein Mensch.


Hammer Stimmt. Sorry, wollt ich ja auch schreiben...
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Ich rätsle grad über den Terminus "zivilisierte Welt" - soll das heißen, dass du da bestimmte Regionen ausschließt, wo es ggfs. noch "tiefer" geht? Augenzwinkern
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Nein das ist eher eine Anspielung drauf was "da unten" ist. Was zeichnet denn die zivilisierte Welt aus ?
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Das sollst du mir ja gerade sagen - ich weiß es nicht. Augenzwinkern

Sehr alt, aber heute "tief" ... ich sag einfach mal: Irak / Babylon(nicht als Filmtitel, sondern die Gegend) verwirrt
Abakus Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Lazarus
"Ich hatte für Sünder schon immer mehr übrig als für Heilige"


Klingt wie Pontius Pilatus in so einem Römerfilm. Ist es das ?

Menno... über Filme hab ich fast keine Ahnung.

Grüße Abakus smile
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Klingt für mich auch nach dem Kommentar des Pilatus, das Jesus gekreuzigt werden soll. Aber in welchem Film verwirrt

Die Passion Christi?
 
 
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Also Pilatus (der übrigens angeblich in meiner Heimatstadt Forchheim geboren wurde) hat das nie gesagt, nichtmal in einem Film.

Irak und Babylon ist von der groben Orientierung garnicht so schlecht um auf den Namen der Ortschaft zu kommen. Allerdings auch nicht ganz richtig, denn würde man von der gesuchten dorthin (Irak o.ä.) laufen würde man sprichwörtlich das Zeitliche segnen...
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Da sind wir dann also doch in Palästina, "überm Jordan", hmmm verwirrt
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Jap.

Noch ein Tipp:
Jesus ist bei mir vorbeigekommen als er unterwegs dorthin war...
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

hat er dich besucht oder wiederauferweckt?

EDIT: Scorsese? Die letzte Versuchung Christi?
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Er hat mich nur besucht weil er auf der Durchreise war. Bei der Wiederaufweckung isser ja direkt wegen mir zu mir gekommen sozusagen...
\edit: beides nein unglücklich
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Lazarus
Jap.

Noch ein Tipp:
Jesus ist bei mir vorbeigekommen als er unterwegs dorthin war...


Ist das jetzt ein Zitat?
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Was soll's, ein Rateversuch: Ben-hur verwirrt
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von tigerbine
Zitat:
Original von Lazarus
Jap.

Noch ein Tipp:
Jesus ist bei mir vorbeigekommen als er unterwegs dorthin war...


Ist das jetzt ein Zitat?


Oh sorry, hätte das klarstellen solln: Das ist kein Zitat! Das ist eine Anspielung auf diesen Ort in Palästina dessen Namen im Film eine ganz wichtige Rolle spielt.

Ben Hur isses nicht, sorry.
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Lazarus
Das ist kein Zitat! Das ist eine Anspielung auf diesen Ort in Palästina dessen Namen im Film eine ganz wichtige Rolle spielt.

Also ist die Frage jetzt wieder offen, ob der Film zur Jesus-Zeit spielt? böse
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Da kann ich glaub ich guten Gewissens nein sagen.

Mal eine Zusammenstellung, da das alles ziemlich konfus zu werden scheint.

Ein Zitat aus dem Gesuchten Film ist:
Zitat:
"Ich hatte für Sünder schon immer mehr übrig als für Heilige"

gesprochen von der Hauptperson.

Der Zweite Tipp
Zitat:
Der Schauplatz ist bekannt als der Tiefpunkt der zivilisierten Welt, obwohl seine Gründung sooo lange zurückreicht
bezieht sich wie gesagt auf den Namen des Schauplatzes.
Alles weiter bezieht sich also auch auf diesen Namen: Er stammt also aus Palestina und laut der Bibel wollte Jesus mal dorthinlaufen und hat unterwegs bei mir Rast gemacht. Wer bin ich ?

\\edit: Wie SF gerade herrausgefunden hat, handelt es sich um den Namen einer Stadt!
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Lazarus
Da kann ich glaub ich guten Gewissens nein sagen.

Tatsächlich? D.h., die Frage ist jetzt nicht wieder offen, also hast du definitiv bestätigt, dass der Film zur Zeit Jesus spielt - danke, endlich eine klare Antwort. smile
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Also zur Zeit Jesu. In Palästina. Warum suchen wir eine Stadt? Kommt die im Titel vor? verwirrt Oder spielt "da" nur der Film verwirrt

EDIT: Ist der Teil eines Sprichworts?
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Eben nicht zur zeit Jesu traurig

Wir suchen den Namen der Stadt in der der Film spielt!
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Gomorrah? Sodom?
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Nach dem hier gibt das jetzt langsam eine gelbe Karte in Logik, oder sogar schon gelb-rot? Big Laugh
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

Jerusalem?
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Beide Städe falsch. Seit ihr wirklich so Bibel-unfest ? \\edit: alle drei. wobei Jerusalem noch am nähesten is, da is jesus ja losgelaufen...
Nehmt das doch mal ganz wörtlich mit dem Tiefpunkt ...
@Arthur: Ja bin heute wohl allgemein etwas neben der Kappe unglücklich
Es tut mir leid !! traurig
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

böse Wenn ich gewußt hätte, dass man hier nur als Christ weiterkommt. Vielleicht hätte ich die Hausierer von Gersten morgen mal nicht so schnell wegjagen sollen...die wollten mit mir über Jesus sprechen. Ob die auch Wanderrouten hatten.... verwirrt
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

Bibel unfest... Lol ich studier das.
Aber weisst du wieviel Jesus da rumgelatscht ist?! Big Laugh
Und da du am häufigsten in joh vorkommst, lese ich z.Z. quer...

Betanien? ca 3km von Jerusalem wech...
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Irgendwie geht das mit der Stadt nicht so wie erhofft unglücklich

Probieren wirs mal anders: Der Film war an den Kinokassen ein totaler Flop, was wohl auch daran liegen mag, das es ab dem zweiten Remake einfach langweilig is ...
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Was studierst Du? verwirrt Ich sag mal nur, er hat uns einZeichen gegeben. Jetzt renn ich hier mit einer Sandale auf und ab und komm nicht weiter...

Jericho

EDIT: Was ist das jetzt schon wieder für ein Tipp. Ich hock überm Diercke Atlas und sucjh tiefliegende Städte... böse
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

JUHUUUU !!!! Freude

Jericho ist vermutlich die älteste und sicher die Tiefliegenste Stadt der Welt!

\edit: @ SF: Ja in bethanien isser vorbeigekommen, liegt zwischen Jerusalem und Jericho. als er das erste mal nach Jericho gewandert iss isser bei Lazarus, martha und Maria eingekehrt und sich mit denne angefreundet, daher kam er öfters dort vorbei in der folgezeit und hat dann Lazarus auch wiederbelebt...
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Da war ich auch gerade in der Wikipedia: 250 Meter unter Null, alte Stadt.

Hab aber noch nie von einem derartigen Film gehört. Ist wohl nur auf DVD erschienen?
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Naja ich darf mich selbst zitieren:
Zitat:
Der Zweite Tipp

Zitat:
Der Schauplatz ist bekannt als der Tiefpunkt der zivilisierten Welt, obwohl seine Gründung sooo lange zurückreicht

bezieht sich wie gesagt auf den Namen des Schauplatzes.
Alles weiter bezieht sich also auch auf diesen Namen: Er stammt also aus Palestina und laut der Bibel wollte Jesus mal dorthinlaufen und hat unterwegs bei mir Rast gemacht. Wer bin ich ?


aaalso ?
Was bringt uns die Stadt ?
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

Schuss ins Blaue

Last man standing?

Oder gehts um das "biblische" Jericho verwirrt
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Also wenn das keine schwere geburt war dann weiss ich auch ned.
Aber es stimmt!

Last Man Standing spielt in einem Fiktiven Jericho nahe der Mexikanischen Grenze.
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Lazarus
JUHUUUU !!!! Freude

Jericho ist vermutlich die älteste und sicher die Tiefliegenste Stadt der Welt!


Na gut das ich den Diercke noch hab. Macht ihr das mal, ich hab gerade ein PN-Streitgesräch. Bis denne...
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

schwere geburt... geschockt
ich glaub ich liege immer noch in den wehen... böse


Naja, ich such mal...
Ach ja, gib mal bitte die Bibelstelle, wo jesus bei dir aufn Käffchen reinguckt aufm Weg nach Jericho... Ich hab jetzt Joh gescannt, aber da nix gefunden... würd mich mal interessieren Big Laugh
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Ich bin schon auf der Suche Augenzwinkern

Lukas 10,38-42
Es wird beschrieben wie Jesus auf der Wanderung nach Jericho unterwegs in einem noch nicht genauer beschriebenen Dorf bei Martha und Maria halt macht, in Joh 11,1ff. wird dann ja beschrieben dass Lazarus der Bruder von Martha und Maria auch ein engerer Freund von Jesu war. Aber ich bilde mir ein auch mal eine Stelle gelesen zu haben, in der direkt von der bekanntschaft von J und L gesprochen wird, allerdings finde ich die nicht unglücklich
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

Bei Luk 10,38-42 kommt bei mir nix mit Lazarus unglücklich Da gehts nur um Martha und Maria...
Bei Joh 11, 5 steht "denn Jesus liebte Martha, ihre Schwester und Lazarus". 11,1-16 geht um Lazarus´ Tod.

Nun denn auf in eine neue Runde:

- Ein Martini!

- Sie haben die Olive vergessen!

- Oliven sind aus, wie wärs mit n paar Brezeln?
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Bei Martini muss ich ja immer an den James denken...
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

Neee. unglücklich
Das wäre zu einfach... Lehrer
so wie nichtnachdenkende Frauen und Schokolade auch nicht direkt zu Bridget führen Big Laugh Big Laugh Big Laugh
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Dann gibt doch ausser Lebensmitteln mal einen Tipp. Oder war da schon einer versteckt? Big Laugh
Snowfan Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von tigerbine
Dann gibt doch ausser Lebensmitteln mal einen Tipp. Oder war da schon einer versteckt? Big Laugh

unglücklich
LoL
Ich glaube, heute ist der Tag des Remakes
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »