Funktionsplotter und Formeleditor

Neue Frage »

Musti Auf diesen Beitrag antworten »
Funktionsplotter und Formeleditor
Hallo

Ich brauche einen Funktionsplotter und einen Formeleditor für Microsoft Word, da meine facharbeit bevorsteht!

Wisst ihr wo ich an einen gelangen kann?

Danke

Gruß Musti
Vieta Auf diesen Beitrag antworten »

Warum denn nicht LaTeX benutzen?
Muss es unbedingt Word sein?
 
 
Musti Auf diesen Beitrag antworten »

Wie benutze ich denn LaTeX (außer hier im Matheboard)?
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Verschoben in Bücher&Software -> Programme

bezüglich LaTeX: [Tip] Linksammlung rund um LaTeX
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

@Calvin: In der Linksammlung geht der Link "Latex-ReferenceCard" nichtmehr.
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Danke für den Hinweis. Link ist entfernt.
Musti Auf diesen Beitrag antworten »

Naja das scheint mir alles so kompliziert mit MItex ich komm teilweise mit der Installation nicht zurecht, da ich noch dutzend anderer Sachen benötige um damit arbeiten zu können.

Gibt es denn kein Plotter für MIcrosoft Word den mir jemand empfehlen kann?
MI Auf diesen Beitrag antworten »

Eigentlich benötigst du ja nur Mik-TeX und den Editor (TeXniC z.B.). Dann müsste eigentlich alles funkionieren - auch auf Windoof-Rechnern wie meinem Augenzwinkern . Es kann sein, dass der dich zur fertigen Konfiguration noch ein paar Dinge fragt (war bei mir der Fall), aber das kannst du alles regeln.
Bei mir hat's zwar auch ein paar Tage gedauert, bis ich's raus hatte, aber dafür läuft's jetzt wunderbar und ich komm immer besser rein. Und ich hatte auch noch nie Probleme damit. Sprich "once done, nearly always done".

Wenn du also dein Problem schilderst, vielleicht kann dir auch so jemand helfen!
Musti Auf diesen Beitrag antworten »

Auch wenn ich Mixtec nachher benutzen kann, weiß ich nicht ob ich es für die Facharbeit benutzen darf von daher wollte ich vorher wissen ob ich eine Alternative mit Microsoft Word habe?
pseudo-nym Auf diesen Beitrag antworten »

Wie du meinst Mircosoft hat das Monopol auf Facharbeiten? Big Laugh

Ich glaube nicht, dass das jemanden interessieren wird mit welchem Editor du die Arbeit schreibst, wenn du die formalen Vorgaben einhälst.
Musti Auf diesen Beitrag antworten »

Ja aber ich muss mich an die Schriftart halten, Schriftgröße...

Kann ich das auch mit Mixtec?
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Also ich würde mal sagen nach einer kurzen Einarbeitungszeit (2-3 Stunden ?) gibt es kaum etwas besseres zum Layouten von Schriftstücken.
Damit kannst du auf der einen Seite so ziemlich alles einstellen, und auf der anderen Seite schauts einfach besser aus als Word ...
Musti Auf diesen Beitrag antworten »

Dieser Empfehlung werde ich nachgehen!

Danke Lazarus

Wink
Dual Space Auf diesen Beitrag antworten »

Oft hilfreich für das Layout ist: http://latex.sehnot.de/lg1.php
Musti Auf diesen Beitrag antworten »

coool ich danke dir! smile

Wink
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »