Problem in derive (sinus)

Neue Frage »

Prodigy Auf diesen Beitrag antworten »
Problem in derive (sinus)
Hej
kann mir hier einer sagen wie ich diese gleichung in derive eingebe

f(x) =2* sin(2x)

ich will alle nullstellen der 1.funktion im intervall von -5 und 10

wie schrieb cih das mit den vectoren , weil das sin macht irgednwie probs und cih bekomm immer 0 raus
kiste Auf diesen Beitrag antworten »

Was ist das Problem dabei die per Hand auszurechnen?
Sin ist normalerweise 2pi-periodisch und hat eine Nullstelle bei x=0. Wegen dem 2x ist es jetzt pi periodisch. Das heißt die Gleichung für alle Nullstellen heißt:
-5 < k*pi < 10
und hier alle ganzen Zahlen k finden die das erfüllen
 
 
Prodigy Auf diesen Beitrag antworten »

1. soll ich das per derive ausrechnen
2. bin ich jetzt trotzdem net schlauer weil ich nicht weiß wie ich das eingeben soll ich hab mit dem prog nicht bis gar nicht gearbeitet sry, das isses prob
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »