Logarithmen vereinfachen

Neue Frage »

Tipso Auf diesen Beitrag antworten »
Logarithmen vereinfachen
Hi,

Aufgaben für Morgen vorbereiten Wink Freude

Aufgabenstellung: Zerlege jeweils den gegebenen Ausdruck mit Hilfe der Regeln für das Rechnen mit Logarithmen:

1.)

2.)

Wie vorherige Aufgabe, mit vorheriger Vereinfachung des Terms.

3.)

4.)


Stelle die folgenden Ausdrücke als Logarithmus eines einzigen Terms dar! vereinfache anschließend - wenn möglich - diesen Term mit Hilfe der Potenzregeln!

1.)

2.)

3.)

4.)


Morgen geht die Post ap Hammer Hammer Hammer LOL Hammer LOL Hammer LOL Hammer
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Logarithmen vereinfachen
In deinem Post sind teilweise Basis des Log und der Term, der zu logarithmieren ist nicht auseianderzuhalten....

Oder zum Beispiel , hier steht nur die Basis oder wie verstehe ich das?

Insgesamt: Bitte stelle die Aufgabe erneut so, dass man sie versteht....
 
 
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Soweit ich das verstehe ist im Fall 1, also die Basis richtig, sie ist zu vereinfachen.

Im Fall zwei weiß ich nicht wie ich Abhilfe schaffen könnte.

lg
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

Also noch einmal:



Hier steht ein Logarithmus zu einer Basis, aber welcher Ausdruck soll denn logarithmiert werden?
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Zerlege jeweils den gegebenen Ausdruck mit Hilfe der Regeln für das Rechnen mit Logarithmen:

Ich glaube die Aufgabenstellung war nicht gut ausgedruckt.

lg
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

unglücklich Also noch einmal, den Logarithmus wovon sollst du bestimmen, in der ersten Aufgabe steht nur eine Basis....

Um welchen Ausdruck handelt es sich?

...und wenn nun keine gescheite Antwort kommt bin ich auch weg.....

Also die Frage noch einmal gaaanz ausführlich:




Hier soll ein Logarithmus zur Basis bestimmt werden, außer einer Basis ist nichts gegeben, aber: Was um Himmels willen soll denn logarithmiert werden?
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

In den ersten Vier Aufgaben soll die Basis des Logarithmus nur zerlegt werden.



=

Tut mir leid wegen den Unannehmlichkeiten.

lg
_________________________________________________________



=

=

=

das Zweite geht auch noch ganz einfach.
_________________________________________________________

3.



=

=


4.


=

=

lg

edit von sulo: Dreifachpost zusammengefügt.
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

Und welche Gesetze wendest du da an? verwirrt
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Die normalen Regeln für das Logarithmieren und Entlogarithmieren.

In den obigen Beispielen nur meist die Umkehr davon.

Bsp:











=

=

=

lg
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

verwirrt Jetzt wird es immer komischer.....

Es ist richtig: .

Nun haben wir hier aber (das ist die Lösung der Gleichung ....)......

Oder soll jetzt auf einmal doch nicht die Basis sein und du meinst in Wirklichkeit ?

......Wobei die Basis beliebig ist......

Am besten wird es sein, du kopierst die Aufgaben einmal und hängst sie hier an......
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Hmm X)

Ich glaube die Basis ist beliebig, es ist der Numerus.
Um Ehrlich zu sein, ich bin ein Noop Wink

Leider kann ich es nicht kopieren, da die Aufgaben direkt aus meinem Trainingsbuch stammen.

lg

Ps.

Ich habe nochmal nachgesehen und mit anderen Aufgaben verglichen, es ist der Numerus. Ein Fehler von mir, das heißt es gehört in () nicht anders.
___________________________________________________

Würde dann :

log stimmen oder soll ich das in setzen ?!

lg


edit von sulo: Doppelpost zusammegefügt.
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

unglücklich Das kann doch nicht wahr sein, ich farge dich etliche Male, was denn zu tun ist und du rückst einfach mit keiner Antwort heraus, und nun stellt sich heraus, dass die Aufgabe doch ganz anders ist, als du dann endlcih irgendwann gesagt hast....

Da bleibt einem echt die Spucke weg....

Eine Basis zu zerlegen ist auch nicht ganz so einfach, das einzige, was mir einfiele wäre dazu ein Basiswechsel, aber das war dann ja offenkundig auch nicht gemeint.

Also noch einmal:

Was ist zu berechnen bzw. zu vereinfachen (beachte, die Basis steht im Index), also ist der Logarithmus von b zur Basis a.

Und nun mal sauber die Aufgaben hinschreiben, vielleicht hilft dann ja heute noch jemand.....
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Ich bin ein Noop.

Im Buch steht folgendes:

Zerlege jeweils den gegebenen Ausrduck mit Hilfe der Regeln für das Rechnen mit Logarithmen:


1.) log


Mehr steht im Buch nicht, weshalb ich mehr auch nicht weiß. sry.

Im Lösungsbuch steht:

Ergebnis von 1.) = * log a - log b
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

hab eure diskussion mitverfolgt...

ich schätze mal das mit log entweder der natürliche, oder der dekadische logarithmus gemeint ist...

Wo hast du die Aufgaben her? (In schulbücher ist log meistens zur Basis 10, aber in fortgeschrittenen Mathebüchern ist es meist der natürliche)
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn es nur darum geht, die Logarithmengesetze anzuwenden ist die Basis egal.....

Okay:



Das ist richtig.....

@Trak: Wenn du willst kannst du gerne weiter machen...

@ Tipso: Also ist nun zu bestimmen, funzt analog....
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

ich kann übernehmen, wenns allen recht ist....
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Trak92
ich kann übernehmen, wenns allen recht ist....


The Thread is yours Wink
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Hi,

ich habe es aus einem Schulbuch. x)

Alles klar, sry nochmals für die Problematiken. LOL Hammer traurig
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

ok dann wird es wohl der logarithmus zur Basis 10 sein....

brauchst du dann noch hilfe beim vereinfachen?
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

eigentlich nicht,

Die 2 Aufgabe wäre eine größere Herausforderung, ich brauche hierfür Hilfe Freude
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Fangen wir mal an smile

Das 1 Beispiel:

Stelle die folgenden Ausdrücke als Logarithmus eines einzigen Terms dar! vereinfache anschließend - wenn möglich - diesen Term mit Hilfe der Potenzregeln!




oder besser ohne die klammern.



lg
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

dann fang mal an...
heute musst du alles vorlegen... Augenzwinkern
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

P.S. es ist wohl wieder der logarithmus zur basis 10 gem..
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »



=

Ich Poste das unfertige Ergebnis schon, da ich viele Fehler befürchte. smile


phew.

Also macht es den einen Unterschied ob zur Basis 10 oder ln oder garkeiner BAsis ?
Ich glaube bei dieser Aufgabe ist die Basis egal ?!

lg
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

deine Umformungen sind soweit nicht richtig...
du musst hier drauf achten das z.B die 2 auf die ganze klammer bezogen ist und nicht auf den logarithmus allein. Bedenke das logarithmen auch nur zahlen sind:

wie würdest du.

2(x+y)-4(a-b-c) rechnen?


P.S.

es macht schon einen Unterschied, ob der logarithmus zur Baisi 10 oder zur Basis e ist, aber die Vereinfachung führt natürlich zur selben Form des gesamten Ausdrucks unabhängig von der Basis... Logarithmen ohne Basis hingegen machen gar keinen Sinn!)
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Verstehe thx.

2(x+y)-4(a-b-c)

(2x+2y) - 4a-4b-4c

lg geschockt
Ich hab ein schlechtes Gefühl smile
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

ich glaube du bist ein bisschen überfordert, weil du viele threads auf einmal machst...

wenn du willst kannst du dich jetzt auf die anderen konzentrieren und und wir können wieder abends nach dem Spiel weitermachen....

du bist aber schon wirklich fleissig, willst du ne klasse nachholen oder überspringen?
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »



=

=
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Trak92
ich glaube du bist ein bisschen überfordert, weil du viele threads auf einmal machst...

wenn du willst kannst du dich jetzt auf die anderen konzentrieren und und wir können wieder abends nach dem Spiel weitermachen....

du bist aber schon wirklich fleissig, willst du ne klasse nachholen oder überspringen?


Nein, ich besuche die Abendschule. Ich habe in Mathematik nicht so gut aufgepasst, trotz fast 100% Anwesenheit, habe ich weder Tests noch HU noch Schularbeiten geschrieben. Ich darf das Semester nicht wiederholen.

Weshalb ich einen Test für das Modul 4 machen muss. Ich bin aber schon im Modul 6 x)

Ich finde deinen Vorschlag gut.
Ich versuche bis nach dem Spiel, alle 4 Aufgaben zu posten.

Freude Freude Freude smile
Ich Tippe übrigens auf Milan smile Arsenal wird die Verkäufe ihrer Stars nicht verkraften. Nur V. Persie wirds nicht schaffen. Hammer
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

ok, nach dem Spiel wird dann gearbeitet Lehrer

ich persönlich finde Milan besser, aber man darf Arsenal nicht unterschätzen...
für mich ist das auch das beste matchup in dieser runde...

wir sehen uns dann...
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Wink Wink

Freude
Arsenal muss man aufpassen, da hast recht.
Ich glaube auch das dies das schönste und spannenste Spiel ist.

Bis dann smile Freude
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Tipso


=

=


=

=


Jetzt noch vereinfachen durch die Potenzgesetze glaube ich.
hmm
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

ich bleib mal bis 0 Uhr on, wenn du bis dahin nicht da bist, können wir ja morgen weitermachen...
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Aufgabe 2:




=

=

=

= lg
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Hi,

Wir machen es wie du willst, ich wäre dafür, das du mir das was ich gepostet habe schnell kontrollierst und wir dann Morgen weitermachen. Tanzen Prost Prost smile Freude
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

ok machen wir es so:

in deiner lösung ist schon die erste zeile nicht ganz richtig...

wie schon geasgt musst du die ganze klammer mit der Zahl vor der klammer multiplizieren...

außerdem unterschlägst du in der zweiten klammer +1, die sind einfach weg....
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

P.S.

das Spiel war kaum zu glauben, eine grandiose leistung von MILAn und eine wirklich bescheidene von Arsenal, das erste Spiel fand ich aber besser...
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Jeah, Zenit war spannender x)

Milan sehr Nice, Arsenal ist einfach ein Team was noch im Aufbau ist Gott
Ich glaube die werden in den nächsten Jahren auftrumpfen.

lg

Ps
Ich versuche Heute noch die Aufgaben zu verbessern.
Wann bist du Morgen online ?!
Trak92 Auf diesen Beitrag antworten »

ich werd wohl morgen so von 11-14h online sein (kann auch etwas später als 11 werden, es ist ausschlafen angesagt Augenzwinkern )

ich kann dir noch den tipp geben:
erstmal stur einen rechenschritt nach dem anderen auszuführen:

ausmultiplizieren-koeffizienten in Potenzen umwandeln-logarithmen zusammenfassen-ausdruck vereinfachen (und vergiss die anderen zahlen nicht auf der strecke!)

wenn du dann ein bisschen mehr Übung hast kannst du mehrere Sachen auf einmal machen...

nacht erstmal Schläfer
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

thxxxxxxxx Freude
smile smile smile

g8 Wink
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »