4 von 5 Spielen - WSK

Neue Frage »

Konvexeform Auf diesen Beitrag antworten »
4 von 5 Spielen - WSK
Jemand spielt ein Spiel gegen einen gleichwärtigen Gegner
Was ist wahrscheinlicher,

a) 4 von 5 oder 7 bon 8 Spielen zu gewinnen?

b) mind. 4 von 5 oder min. 6 von 8 zu gewinnen?

logischerweise denke ich mir, bei a sind es 4 von 5 und bei b 6 von 8, aber wie berechne ich das?


Vielen Dank im vorhineinsmile
Kasen75 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,

wie groß ist denn die Wahrscheinlichkeit 1 Spiel zu genwinnen? Hast du denn da schon eine Idee?

Mit freundlichen Grüßen
 
 
Konvexeform Auf diesen Beitrag antworten »

ich denke mal, dass die WSK bei 5 Spielen eines zu gewinnen 1/5 ist?
Kasen75 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,

meine Frage war eigentlich nach der Wahrscheinlichkeit überhaupt ein Spiel zu gewinnen.
Das ist 0,5 da sie beide gleich stark sind. Wenn sie jetzt zwei Spiele spielen, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Spieler beide Spiele gewinnt?

Mit freundlichen Grüßen
Konvexeform Auf diesen Beitrag antworten »

Also das ein Spieler ein Spiel gewinnt, dass ist dann 1/2 und dass ein Spieler beide Spiele gewinnt sind 0,25?
Konvexeform Auf diesen Beitrag antworten »

=BINOMVERT(4;5;0,5;0) =15.26%
ist das richtig?

für a)?
Konvexeform Auf diesen Beitrag antworten »

ah ok und für b) muss ich dann noch die WSK ausrechnen, dass ich 5 Spiele gewinne, dass sind 3,2% ca. PLUS der WSK, dass ich 4 Spiele gewinne, dass sind dann 18,75%
also stimmt für a) 4 von 5 Spielen zu 15,26% und bei b) auch min. 4 von 5 mit 18,75%

PS: 7/6 von 8 habe ich auch ausgerechnet, und ist weniger WSH, als a

stimmt doch oder? smile
kasen7 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: 4 von 5 Spielen - WSK
Zitat:
ah ok und für b) muss ich dann noch die WSK ausrechnen, dass ich 5 Spiele gewinne, dass sind 3,2% ca. PLUS der WSK, dass ich 4 Spiele gewinne, dass sind dann 18,75%

Also das ein Spieler ein Spiel gewinnt, dass ist dann 1/2 und dass ein Spieler beide Spiele gewinnt sind 0,25?

Den beiden Aussagen kann ich grundsätzlich zustimmen. Was noch fehlt ist ein Antwortsatz mit einer Begründung.

Mit freundlichen Grüßen
Konvexeform Auf diesen Beitrag antworten »
RE: 4 von 5 Spielen - WSK
Eine Begründung, warum dass so ist, fällt mir jetzt eigentlich nicht ein. Ich denke allgemein, dass es leichter ist, 4 von "nur" 5 Spiele zu gewinnen, anstatt 7 von 8. Da man, wenn man 7 gewinnt, ja auch eigentlich schon die 4 geschafft hätte, aber wie die Lösung ergibt, ist es allgemein ziemlich schwer, dass zu schaffen.
kasen7 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: 4 von 5 Spielen - WSK
So in etwa kann man dass sagen.

Noch ein Hinweis: 4 mal gewinnen und 1 mal verlieren kann man auf fünf verschiedene Arten:
ggggv
gggvg
ggvgg
gvggg
vgggg

Des wegen auch der Binomialkoeffizient. Die Wahrscheinlichkeit dass man nur im letzten Spiel verliert, ist genau so groß wie dass man nur im vorletzten Spiel verliert. Deswegen der Binomialkoeffizient

in der Formel. Also es geht nicht nur darum im letzten Spiel zu verlieren, sondern auch die Möglichkeiten bei anderen Spielen zu verlieren.

Aber deswegen ist deine Begründung trotzdem plausibel:
Zitat:
Da man, wenn man 7 gewinnt, ja auch eigentlich schon die 4 geschafft hätte

Wenn du noch ne Frage hast oder irgendein Ergebnis, bitte posten.

Mit freundlichen Grüßen
Konvexeform Auf diesen Beitrag antworten »

Das wars bis jetzt, aber wenn ich auf ein weiteres BSP stoße, welches ich nicht schaffe, soll ich es hier posten oder ein neues Thema eröffnen?

Und danke für die Hilfe, wenn ich die Arbeit morgen positiv schreibe, bin ich mit Mathe durch und bei meinem Studium brauche ich es dann nicht, also wenn du/ihr mir heute noch helfen könntet, werd ich euch mit meiner Mathedummheit nicht mehr belästigen smile
Mathe-Maus Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo, ich weiß ja nicht, was Du genau raus hast, aber hier greift Bernoulli.

Anzahl der Spiele n= 5
genau 4 Treffer k=4
Einzelwahrscheinlichkeit p=0,5

Bernoullikette: B(n; p; k) = B(5 ; 0,5 ; 4) =



Bernoullikette: B(8 ; 0,5 ; 7) =

Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen