Exponentialfunktionen rechnen

Neue Frage »

Tipso Auf diesen Beitrag antworten »
Exponentialfunktionen rechnen
Skizzieren Sie die Funktionen :









Bild im Anhang.

Wie zeichne ich dies per Hand ? bzw. wie fertige ich eine Skizze an ?

Arbeitsauftrag:

Schreiben sie sich die wichtigsten Eigenschaften von Exponentialfunktionen heraus ?

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Dazugehöriger Auftrag:

Im vielen Ländern der Erde wächst die Bevölkerung. In den niederösterreichischen Bezirken Gmund und Zwettl aber nahm die Bevöl.Zahl in den letzten 30 Jahren um 0,4% pro Jahr ab. ( Durchschnittlich ) wenn es unndurchschnittlich wäre, schlimm ?
Im Jahr 2012 betrug die Einwohnerzahl 85 685 Einwohner.

1.
Gib Formeln an, um die Bevöl.zahl nach t Jahren berechnen zu können!
Nimm eine a) lineare, b) exponentielle Entwicklung an!

2.
Zeichne die beiden Graphen für t = Element der reelen Zahlen [0;100]!

3.
Nach einer der beiden Annahmen müsste die Bevölkerung dieser zwei Bezirke aussterben. Wann wäre dies und wie viele Einwohner hätten die Bezirke Gmünd und Zwettl zu diesem Zeitpunkt nach der anderen Annahme ?

lg
iForReal Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Exponentialfunktionen rechnen
Zitat:
Original von Tipso
Skizzieren Sie die Funktionen :









Bild im Anhang.

Wie zeichne ich dies per Hand ? bzw. wie fertige ich eine Skizze an ?


Als Beispiel für die 1. Gleichung:

Du startest bei x=0. Jetzt setzt du x=0 in die Funktion ein. Du erhälst als Ergebnis 1.
Das machst du jetzt weiter für mehrere x-Werte, bis du mit den gezeichneten Punkten einen Graphen zeichnen kannst.
(Also als nächstes x=1 usw.)

MfG

ForReal
 
 
Tipso Auf diesen Beitrag antworten »

Achso,

Zeichne die beiden Graphen für t = Element der reelen Zahlen [0;100]!

Also mache ich das bis 100.

lg
Cel Auf diesen Beitrag antworten »

Zumindest teilweise redundant - warum du nicht alles in einen Thread gepackt hast, erschließt sich mir nicht.
iForReal Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Tipso
Achso,

Zeichne die beiden Graphen für t = Element der reelen Zahlen [0;100]!

Also mache ich das bis 100.

lg


Da würde ich aber den Maßstab verändern, sonst dauert das ziemlich lange Augenzwinkern



MfG

ForReal
gast2011 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Tipso
Zeichne die beiden Graphen für t = Element der reelen Zahlen [0;100]!
Also mache ich das bis 100.

Vielleicht kannst Du Dir auch einige der 100 Rechnungen sparen und größere Intervalle ausrechnen.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »