Abiaufgabe Tetraeder

Neue Frage »

Manalysis Auf diesen Beitrag antworten »
Abiaufgabe Tetraeder
Guten Abend,
ich brauche dringed Hilfe schreibe in 2 Tagen Mathe Abi... Gott und dachte ich kann alles bis gerade eben...

In einem kartesischen Koordinatensystem sind die Punkte A(9 | -4 | -2) ,
B(-3 | 8 |-2) ,C(-3 | -4 | 10) , P(3 | 2 | 4) und Q(-2 | -3 | -1) gegeben.

c) Das Dreieck ABC soll Seitenfläche eines regelmäßigen Tetraeders ABCD sein.
(1) Bestimmen Sie die beiden Punkte der Geraden g aus Teilaufgabe b), die als vierter
Eckpunkt D des Tetraeders ABCD in Frage kommen.

Die seitenlängen des Dreiecks ABC sind : =16,97
Gerade g (läut senkrecht zur Ebene (ABC) und durch den Schwerpunkt S:

Ich kenn zwar den Abstand von S zu D (16,97) und die Richtung (-5/-5/-5) aber weiss trotzdem nicht wie es weitergeht. Einsetzen des Abstandes in die gerade g mit S als Ortsvektor geht nicht. Jetzt weiss ich nicht mehr weiter. verwirrt
Bitte nennt mir jeden Rechenschritt.


Bitte um Hilfe!! Gott
Schonmal Danke im voraus
MfG Manalysis
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

D als allgemeiner Punkt der Geraden g lautet bei dir D(3-5r| 2-5r | 4-5r)
 
 
Manalysis Auf diesen Beitrag antworten »

Danke für die Antwort ,aber das verstehe ich noch nicht.
Was meinst du mir allgemeiner punkt und was fange ich damit an?
wie bist du daruaf überhaupt gekommen?
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

"Allgemein" heisst hier nur, dass hier kein konkreter Geradenpunkt steht sondern ein von r abhängiger und damit allgemeiner Punkt.
Benutze dann doch die Formel für den Abstand zweiter Punkte (bzw für die Länge eines Vektors) wenn du es schon selbst ansprichst.
Manalysis Auf diesen Beitrag antworten »

Achso: Abstand AD:



aber hier darf ich doch nicht die Wurzel ziehen bzw. quadrieren. verwirrt
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Edit:

Zudem würde ich dir empfehlen unbedingt mit dem exakten Wurzelwert zu rechnen, das macht die Sache erheblich angenehmer.
Quadrieren (auf beiden Seiten) ist hier durchaus angebracht um die Wurzel zu eliminieren.
Manalysis Auf diesen Beitrag antworten »

Ja da hab ich irgendwas verwechselt..hier das richtige:
Abstand sd Mit pythagoras errechnet:
Manalysis Auf diesen Beitrag antworten »

habe jetzt für x1=7,29 und x2=-3,29
wenn ich das in die gerade s+r(-5/-5/-5) kommen aber keine vernünftigen Werte raus...
Manalysis Auf diesen Beitrag antworten »

Hab den Fehler gefunden.. dann habs ich ja doch noch geschafft..trotdem schwierige aufgabe.

Danke
MfG Manalysis
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:



Statt -30r muss es +60r lauten, dann klappt das auch.
Und wie gesagt nicht mit 16,97 sondern...
Alessa25 Auf diesen Beitrag antworten »

wie komme ich denn auf das was unter der Wurzel steht?

latex2png.php
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »