sinn der konventionen in der mathematik

Neue Frage »

Magnus87 Auf diesen Beitrag antworten »
sinn der konventionen in der mathematik
hi

was ist der sinn der auftauchenden Konventionen in der Mathematik??

und was ist der Sinn im vergleich dazu im allgemeinen??


dienen Konventionen, um Formale systeme zu erschaffen, wie die mathematik eins istß

LG
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: sinn der konventionen in der mathematik
Was genau verstehst du unter dem Begriff "Konvention"?
Kannst du dafür mal ein konkretes Beispiel angeben?
 
 
Magnus87 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: sinn der konventionen in der mathematik
damit meine ich festlegungen.
willkürliche festlegungen als eine art einigung.
Gast11022013 Auf diesen Beitrag antworten »

Ob das so willkürlich ist, ist zu bezweifeln.
Ich hoffe ich sage jetzt nichts falsches, aber die komplette Analysis z.B. basiert auf bloß 9 solcher "willkürlichen" Festlegungen.
Alles was man danach über Beweise "festgelegt" hat kann man irgendwie darauf Zurückführen.

Des Weiteren sind diese 9 Axiome keines Wegs willkürlich. Die machen alle Sinn und sind auch eigentlich jedem vorerst zugänglich.
Alhazen Auf diesen Beitrag antworten »
Konvetionen sind ungleich Axiome
Wenn ich dich kurz verbessern dürfte Gmasterflash.
Axiome sind nicht dasselbe wie Konvetionen.

Konvetionen sind grundlegende Bausteine in der Mathematik und haben ihren Sinn.
Beispielsweise ist ,,Punktrechnung geht vor Strichrechnung" eine Konvention.
Nun wenn du das als Willkür und Sinnfrei hälst ,dann muss ich dir leider widersprechen Magnus.

Schönen sonnigen Tag noch!

Alhazen :
Magnus87 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Konvetionen sind ungleich Axiome
was sind noch in der analysis konventionen?
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Konvetionen sind ungleich Axiome
Vllt. ist das für dich interessant:

http://www.mi.uni-koeln.de/~stfriedl/papers/analysis-I.pdf
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »