Interpolation

Neue Frage »

Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »
Interpolation
Meine Frage:
Ich habe eine Wetetabelle gegeben:

k = 0 1 2 3
sk= 0 1 2 4
fk=-2 1 2 7

Augaben dazu sind:

1.)Zeichnen Sie die Werte (sk,fk9 ,k=0,1,2,3 in ein Koadinaten system ein.

2.)Bestimmen Sie die Interpolationspolynom P3 von Gerade 3 durch die obigen Wertepaare mittels des zugehörigen linaren gleicheungssystems.

3.)Wie lautet das Interpolationspolynom P4,wen der Punkt(s4,f4)=(-1,1) hinzugenommen wird? HinweisBig Laugh ie koeffizenten von ?4 haben hier krumme werte.

4.)zeichnen nun die Polynome P3 und p4 in das Koadintensystem aus Aufgabenteil 1ein. Es genügt eine grobe Skizze,die die wesentlichen qualitativen Eigenschafte von p3 und P4 zeigen.

Meine Ideen:
Weis leider nix!
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Interpolation
Zumindest eine Skizze solltest du doch ohne fremde Hilfe hinbekommen.
Welche Interpolationsverfahren hattet ihr denn, und wie funktionieren diese?
 
 
Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »

Skizze habe ich jetzt!

Wir hatten Polynominterpolation und Interpolation mit stückweise Polynomen!
Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »

und Taylerformel
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Marcel 19
Wir hatten Polynominterpolation und Interpolation mit stückweise Polynomen!
Und wie genau habt ihr Polynominterpolation gemacht?
Es gibt mehr als ein Verfahren dazu, also lass dir nicht jede Information einzeln aus der Nase ziehen sondern sag uns, wo genau du ein Problem hast.
Vorrechnen wird dir hier keiner etwas.
Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »

ja aber ich kenn gar kein verfahren dazu da wir nur das aufgabenbalatt dazu gemacht haben!
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Was genau habt ihr denn dazu gemacht? unglücklich
Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »

sogut wie nix!!
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Was genau habt ihr gemacht? "sogut wie nix" heißt ja, dass ihr zumindest etwas dazu gemacht habt.

Lies dir mal bitte folgende Themen durch:
[WS] Polynominterpolation - Theorie
[WS] Polynominterpolation - Beispiele
Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »

ja wir haben ne vorlesung bekommen !! Mehr nicht und da verstehe ich kein wort! Wink
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Marcel 19
ja wir haben ne vorlesung bekommen !! Mehr nicht und da verstehe ich kein wort! Wink
Solange du nur sagst "ich verstehe kein Wort", aber nicht genau erläuterst, wobei du Probleme hast, kann ich dir eben auch nicht helfen, weil ich nicht weiß, wo genau dein Problem liegt, verstehst du das?Wenn es zur Vorlesung ein Skript gibt, dann solltest du dir das nochmal durchlesen und die Sachen widerholen, anderenfalls findest du zu diesem Thema auch genug andere frei verfügbare Materialien. Ich habe dir zB oben ein paar Links gegeben, die decken die gesamte Thematik ab. Bitte lies sie dir durch.
Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »

mit dem Taylerpolinom habe ich jetzt




ist das richtig?????

Ist die aufgabe Fertig jetzt??
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Rechne doch mal nach, ob die gegebenen Punkte auch wirklich alle auf dem Polynom liegen.
Marcel 19 Auf diesen Beitrag antworten »

Jaa Toll!!!!!!!!!!!!
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, die liegen definitiv nicht alle auf dem Polynom.
Was hast du denn für f(0) oder f(1) heraus?
Stimmt das mit den vorgegebenen Werten überein?
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »