Latex-Programm

Neue Frage »

asadadsd Auf diesen Beitrag antworten »
Latex-Programm
Meine Frage:
Hallo zusammen,

kennt jemand von eich ein LATEX-Programm für Windows, bei dem man sofort beim Schreiben den fertigen Text angezeigt bekommt und ihn nicht immer umständlich in eine pdf-Datei umeandeln muss?

Meine Ideen:
Bin für jede Hilfe dankbar
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Latex-Programm
Du kannst dir mal Lxy ansehen, das bietet wohl sowas in der Richtung. Latex ist allerdings nicht für WYSIWIG konzipiert.
 
 
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Auch nicht ganz das Gewünschte, aber für mich bisher die beste Kombination: TeXnicCenter und SumatraPDF. Zwar muss man noch immer jedes Mal kompilieren, allerdings wird die Datei nicht stets neu geöffnet, sondern "geupdatet".

Während ich die Vorlesung mitTeXe, drücke ich einfach immer mal wieder kurz Strg+F5 fürs Kompilieren, tippe weiter und tabbe dann kurz zur pdf. Ist eigentlich sehr bequem. Augenzwinkern

Zudem bietet SumatraPDF sowohl Vorwärts- als auch Rückwärtssuche zwischen Editor und pdf-Datei, was ziemlich praktisch ist.

air
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

hast du, lieber "air" dabei auch noch Zeit für den Inhalt? Augenzwinkern
Oder ist es so, dass immer einer der Kommilotonen für den Aufschrieb für die Gesamtheit tätig ist?
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

@ Dopap

Klar. In der Regel bin ich nicht nur am teXen, sondern auch noch am surfen oder so. Und meine Skripte sehen direkt nach der Vorlesung so aus, ich setze mich da nicht nochmal dran um es zu überarbeiten (nur in wenigen Ausnahmen). Übung und eine wohldurchdachte Vorlage ist alles.

air
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen