Zahlenrätsel

Neue Frage »

Sherlock Holmes Auf diesen Beitrag antworten »
Zahlenrätsel
Hi,

kann mir vielleicht jemand damit helfen:



Das soll ein Zahlenrätsel sein.

Hm, hat einer eine Idee.. ? Ich weiß, dass es mehr als ein Wort ist.

Gruß Ruffy
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Zahlenrätsel
Wenn ich mir nicht vertan habe ist es einfach eine Durchnummierung des Alphabets. Hab nur die ersten 6 Buchstaben übersetzt, aber es sieht sinnvoll aus.

Edit: Aus Neugier hab ichs komplett gelöst. Ist wirklich sogar deutsch.
 
 
Sherlock Holmes Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Zahlenrätsel
Ja, kannst du mir erklären wir man vorangeht? Ich hab es auch mit dem Alphabet gemacht...
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Zahlenrätsel
Bist du denn auf das Ergebnis bekommen? Der Satz bestätigt sich praktisch selbst. Ansonsten gibt 26 Buchstaben im Alphabet. Es kann also nur nur 2er Zahlenkombinationen sein. Am Anfang steht eine 4 oder 42. Da es keinen 42. Buchstaben im Alphabet gibt, muss es der 4., also D sein.
Der zweite ist entweder eine 2 (B) oder 21 (U). Mit DB fängt kein Wort an, also muss es "Du" sein. Danach kommt 0 oder 01. Die 4 hatte am Anfang keinen 0 Präfix, also deutet es an, dass die 0 aus einem besonderen Grund steht - für den "Null-ten" Buchstaben, das Leerzeichen. So gehts dann weiter.
Sherlock Holmes Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Zahlenrätsel
Ah bissi denken hilft:

"Du kannst es ja" Oder? ^^
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Zahlenrätsel
Das hatte ich auch raus. Heißt nicht, dass es die einzig mögliche Verschlüsselung ist, aber ich denke das hatte der Autor im Kopf.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »