Wahre Ausssage ?

Neue Frage »

San Auf diesen Beitrag antworten »
Wahre Ausssage ?
Meine Frage:
"Wenn Heiligabend und Silvester auf einen Tag fallen, dann hat jede Stunde 70 Minuten"

Diese Aussage ist offenbar wahr. Aber warum ?

Meine Ideen:
Heiligabend und Silvester, sind doch Ereignisse die mit der Zeitrechnung nichts zu tun haben. Eine Schlussfolgerung auf die Anzahl der Minuten kann doch nicht richtig sein ?
Helferlein Auf diesen Beitrag antworten »

Formalisieren wir das ganze doch einmal:


Die Symbolik musst Du natürlich entsprechend definieren.
Was weisst Du über den Wahrheitswert von Implikationen?
 
 
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

ich seh hier nicht so sehr formale Logik, sondern eher eine Folgerung.
Aus etwas Falschem kann man Falsches aber auch Wahres folgern.

hier ist aber gar keine innere Folgerung zu erkennen. Trotzdem Wahr.

Wie wäre es aber mit :

der Tag hat 2400 Minuten die Stunde hat 100 Minuten.

hier ist die innere Argumentation nachvollziehbar und richtig, Ergebnis falsch, insgesamt Wahr

Einsichtig mittels Kontraposition:

die Stunde hat keine 100 Minuten der Tag hat keine 2400 Minuten
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »