formeln und zeichnungen in ein word dokument einfügen...

Neue Frage »

justme Auf diesen Beitrag antworten »
formeln und zeichnungen in ein word dokument einfügen...
Hey!

Ich schreibe jetzt demnächst eine Facharbeit und weiß aber leider nicht wie ich die ganzen Formeln in ein word dokument einfügen kann bzw. wie ich das üpberhaupt machen soll mit den formeln...
Gibt es da irgendein Programm oder eine Option bei word die sowas erleichtert?
Ny Auf diesen Beitrag antworten »

Ist zwar schon länger her als ich MS Word das letzte Mal auf dem Rechner hatte, aber ich glaube das sollte irgendwo bei diesem Einfügen-Menü sein...

Warum schreibst Du aber allerdings deine Facharbeit nicht in ?
 
 
Stahlhammer Auf diesen Beitrag antworten »

Math Type wäre ein möglicher Formeleditor
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

wenn du es unbedingt in WORD machen willst/ mußt:
einfügen => objekt => MS formeleditor 3.0

(den mußt du eventuell nachladen).
ist aber mühsam.
meine empfehlung: suche dir was anderes.
(z.b. den formeleditor hier an board und kopiere dann mit einem screenshot)
werner
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Zu dem Vorschlag den Werner gebracht hat noch eine Ergänzung:

Das bild kannst du direkt erstellen mit
code:
1:
http://www.matheboard.de/latex2png/latex2png.php? [FORMEL]


Beispiel:
http://www.matheboard.de/latex2png/latex2png.php?\sqrt{\frac{x}{\left(z+y\right)^2}}\cdot%20\sum_{0\leqslant\zeta\leqslant z}~\frac{1}{\zeta^2}

Liefert dir dann direkt als PngBild.. aber frag mich nicht was das bedeuten soll...
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Lazarus
Zu dem Vorschlag den Werner gebracht hat noch eine Ergänzung:

Das bild kannst du direkt erstellen mit
code:
1:
http://www.matheboard.de/latex2png/latex2png.php? [FORMEL]


Beispiel:
http://www.matheboard.de/latex2png/latex2png.php?\sqrt{\frac{x}{\left(z+y\right)^2}}\cdot%20\sum_{0\leqslant\zeta\leqslant z}~\frac{1}{\zeta^2}

Liefert dir dann direkt als PngBild.. aber frag mich nicht was das bedeuten soll...


super, da habe ich wieder was tolles dazu gelernt.
und das bedeutet:
man nehme 2 eier, 10 dag zucker.......
werner
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »