Tricky Zahlenreihe

Neue Frage »

Pangaia Auf diesen Beitrag antworten »
Tricky Zahlenreihe
So....ich setze mal hier ein kleines Rätsel rein.
Es ist eine Formel für diese Zahlenreihe zu finden:

0, 1, 3, 7, 12, 19, 27, 37, 48, 61,....

Bei OEIS braucht ihr nicht reinschauen - dort ist diese nicht eingetragen :P

Tip: kreativ sein für die Lösung Augenzwinkern
riwe Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Tricky Zahlenreihe
smile
 
 
Leopold Auf diesen Beitrag antworten »

Und aus Werners Tabelle kommt man auf

Pangaia Auf diesen Beitrag antworten »

Kreative Lösung, die von dem abweicht, an das ich gedacht hatte Augenzwinkern
Vielleicht hätte ich eine andere Zahlenreihe nehmen müssen
(wobei ich bei dieser dann später keinen praktischen Bezug liefern kann)

Hier mal eine zweite Reihe, in der ich hoffe, daß da dann der Kniff an
den ich bei der ersten Reihe gedacht haben benutzt werden muß Big Laugh

0, 2, 9, 21, 41, 72, 114, 170, 243, 333, 443,.....
Leopold Auf diesen Beitrag antworten »

Man könnte es hier mit



versuchen.
Pangaia Auf diesen Beitrag antworten »

Nicht so kompliziert Augenzwinkern

Die zweite Reihe habe ich so gebildet:
(n^3-(n modulo 3))/3

---------------

Aber jetzt zum praktischen Bezug der ersten Reihe.
Und zwar dient die zum Berechnen der Anzahl der Felder
eines Hex-Hexagons aus der Anzahl der Zeilen.
Bei ungerader Zeilenanzahl befinden sich auf allen Seiten
die gleiche Anzahl der Felder
bei grader Zeilenanzahl habe jeweils drei Seiten die gleiche
Anzahl an Feldern und diese unterscheiden sich um 1 Feld.
Auf die Idee dazu bin ich durch den Bericht zu
magischen Sechsecken in "Spektrum der Wissenschaft"
gekommen

Die Formel die ich dazu mir entwickelt hatte ist diese:

(3n^2 + (n modulo 2))/4
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Mit dem Begriff "Hex-Hexagon" vermag ich wenig anzufangen, Freund Google übrigens auch nicht. Ich kann nur annehmen, dass du damit sowas wie ein Bienenwabenmuster meinst, bzw. einen endlichen Teil davon. verwirrt
Pangaia Auf diesen Beitrag antworten »

Ähmm....ja....Sechsecksechseck (so stehts auch im Bericht in SdW) Augenzwinkern
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Eine wirkliche Antwort auf meine Nachfrage wäre mir lieber gewesen als die ständige Werbung für diesen Artikel. Augenzwinkern
Pangaia Auf diesen Beitrag antworten »

Ok....wenn Sechsecksechseck nicht erklärend genug ist....ja Bienenwaben :P
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »