Schwere Übungsaufgaben zur Integralrechnung

Neue Frage »

Guppi12 Auf diesen Beitrag antworten »
Schwere Übungsaufgaben zur Integralrechnung
Erstmal hallo Forum, dies ist mein erster Besuch Augenzwinkern
Ich wollte fragen, ob jemand vielleicht ein paar echt schwere Übungsaufgaben zum Finden von Stammfunktionen hat.
Ich bin gerade zwischen Schule und Studium und wollte mich ein bisschen vorbereiten und wenn ich bei Google schwere Integralübungen eingebe kommen nur Sachen, die eigentlich nicht so schwer sind und halt dann ein Schüler aus der 11. oder so gestellt hat.


Ganz liebe Grüße,
Lukas smile
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Du kannst doch vorerst unser Board nach den einschlägigen Themen (--> Integral, liefert 10800 Ergebnisse; --> Stammfunktion, liefert über 5000 Ergebnisse) durchsuchen, hast du dies schon getan?

mY+
 
 
Che Netzer Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Schwere Übungsaufgaben zur Integralrechnung
Hallo,

das kommt darauf an, welche Integrale bekannt sind. Die Ableitung vom Arcustangens z.B. macht man in der Schule ja nicht immer.
Wie wäre es auch mit allgemeinen Integralen?
Z.B.

Und sind komplexe Zahlen bzw. eine alternative Darstellung von Sinus/Cosinus bekannt?
Dann probiere mal

Ganz interessant auch:



und

Entspricht da irgendetwas deinen Vorstellungen?

mfg,
Ché Netzer
Guppi12 Auf diesen Beitrag antworten »

Hi, danke für die Mühe.
Das ist leider noch nicht ganz, was ich suche. Hatte an ein bisschen schwerer gedacht.
Da du fragst:
Komplexe Zahlen und alternative Darstellung sind mir bekannt und kenne auch die Tricks, um damit Integrale zu berechnen.
Ableitungen sind mit bekannt von allen Grundfunktionen(wie Potenz-, Exponential-, Logarithmusfumktionen) und außerdem von trigonometrischen und hyperbolischen Funktionen sowie deren Umkehrfunktionen. Kann sein, dass ich da jetzt noch was vergessen habe.

Was die Forensuche betrifft: Leider ist der Suchbegriff sehr allgemein, sodass ich sehr viele Ergebnisse bekommen habe. Auf der ersten Seite habe ich nichts brauchbares gefunden. Ich werde aber auch die anderen Seiten nochmal durchgucken.

Aber danke für die Mühe !!
Che Netzer Auf diesen Beitrag antworten »

Vielleicht gefällt dir ja
(den Nenner habe ich mal lieber nicht ausmultipliziert)
Oder

Aber wieso soll es eigentlich so schwer sein?
Guppi12 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke, das sieht interessant aus.

Auf deine Frage: ich wollte mich ein bisschen aufs Studium vorbereiten. Dabei wollte ich aber nicht den Vorlesungsstoff vorarbeiten, weil man sich damit ja nichts schenkt, kommt ja eh noch dran und man langweilt sich dann wahrscheinlich eher im Studium und verpasst den Anschluss wenn wieder was neues kommt. Deshalb dachte ich mir ein bisschen Stammfunktionen finden üben könnte nicht Schaden smile und die Schwierigkeit muss sein, da es sonst keine Herausforderung ist.
Che Netzer Auf diesen Beitrag antworten »

Naja, die Integrale aus der Uni werden nicht allzu viel schwerer.
Bei uns kam z.B. das von in der Klausur dran.
Wenn du mit den Stammfunktionen durch bist, solltest du vielleicht eher die unbekannten Themen vorarbeiten. (in Analysis vermutlich Reihen; in linearer Algebra Vektorräume, lineare Abbildungen, Determinanten etc.)
Guppi12 Auf diesen Beitrag antworten »

Achso. Danke für die Info. Ich dachte da gibt's noch so super schwere Teile dann.
Ich sollte aber vlt wirklich ein bisschen LA mal machen, da bin ich ich ziemlich unwissend Augenzwinkern

Ich werde jetzt zu Bett gehen und wünsche eine gute Nacht.
Gruß,
Lukas.
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Guppi12
...
Komplexe Zahlen und alternative Darstellung sind mir bekannt und kenne auch die Tricks, um damit Integrale zu berechnen.
Ableitungen sind mit bekannt von allen Grundfunktionen(wie Potenz-, Exponential-, Logarithmusfumktionen) und außerdem von trigonometrischen und hyperbolischen Funktionen sowie deren Umkehrfunktionen. Kann sein, dass ich da jetzt noch was vergessen habe.
...

WOW!
Da wärest du eigentlich als Helfer bestens geeignet! Big Laugh
Guppi12 Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, das habe ich mir auch überlegt.
Vielleicht kann ich ja dem einen oder anderen helfen, wenn gerade kein Profi zur Stelle ist Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »