Rentenrechnung

Neue Frage »

Tanja78 Auf diesen Beitrag antworten »
Rentenrechnung
Meine Frage:
Ein Darlehen in der Höhe von 150.000? soll in vier gleichen Raten nach 2, 4,6 und 8 Jahren zurück gezahlt werden.
a ) Wie hoch sind die Raten, wenn der Zinssatz 6% beträgt?
b) Wie hoch ist die Restzahlung , wenn die Rückzahlung des Darlehens alternativ in folgender Weise vorgenommen wrden soll:
80.000? nach einem Jahr, 60.000? nach 2 Jahren und der Rest nach drei weiteren Jahren verwirrt gleicher Zinssatz 6%?)

Meine Ideen:
a) 150000*1,06^2=168540
Kasen75 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,

im Prinzip musst du, bei der a), eine Gleichung aufstellen, bei der das Darlehen und die Zahlungen nach 8 Jahren gleich groß sind:




mit

Bei der b) ist die Überlegung im Prinzip die gleiche.

Grüße.
 
 
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Vgl.:
Finanzmathematik
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
Rentenrechnung
ok aber r habe ich doch noch nicht berechnet.
Ich muss jetzt erst r berechnen oder ?
Kasen75 Auf diesen Beitrag antworten »

Genau. smile
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
Rentenrechnung
r=13.077,68€
Ist das richtig?
Kasen75 Auf diesen Beitrag antworten »

Nach meinen Berechnungen ist dein Ergebnis leider nicht richtig.
Ohne Rechnung kann ich aber nicht nachvollziehen, wo möglicherweise der Fehler liegt.
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
Rentenrechnung
die Rechnung 150000*1,06^^20(1,06-19/1,06^^20-1)=V13.077,68€
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Du hast Kasens Gleichung nicht beachtet.
Klammere zuerst rechts r aus, dann sehen wie weiter.
tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
150000×1.06^8
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Ich sagte: Auf der rechten Seite ist r auszuklammern:
Dann bleibt stehen:



Das sollte dir weiterhelfen.
tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Dazu muss erst berechnen oder seh ich das falsch?
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Du musst nur noch 1,06 für q einsetzen, die Klammer ausrechnen und die linke Seite durch den Wert der Klammer dividieren. Dann erhälst du das gesuchte r.
tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
4,80
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Das stimmt soweit für den Wert in der Klammer. Nur würde ich hier noch nicht runden.

Teile jetzt 150000*1,06^8 durch den exakten Klammerwert (4,804596072)
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
5,11
Stimmt es ?
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Nein. Wie kommst du denn darauf ? Bitte poste deine Rechenwege. Man kann sonst
nichts nachvollziehen.
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Hier ist der Rechenweg

(4,804596072) /150000*1,06^^8
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Andersherum wäre es richtig:

Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
r= 49.760,11€
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Jetzt passt es. Freude Schwere Geburt. smile
tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Vielen Dank Wink
tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Funktioniert b genauso?
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Ja. Nur hast du diesmal Raten vorgegeben. Poste einfach deine Gleichung.
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
80000*1,06^1+60000*1,06^2=r+q^3
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
So stimmz das nicht.


Löse diese Gleichung nach r auf.
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Ich bekomme ein kommisches ergebnis raus
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Welches denn ?
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
244.636,55
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Nein, das stimmt nicht. Vermutlich hast du die Gleichung nicht richtig umgestellt.

Bitte poste deine Rechenwege. Ergebnisse allein sagen nichts aus und helfen nicht weiter.
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
150000*1,06^8=80000*1,06^7+60000+1,06^6+r*1,06^3
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Bringe jetzt alles bis auf r*1,06^3 nach links und dividiere anschließend durch 1,06^3
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
373192,95
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
Du solltest 28274,72 rausbekommen, wenn du richtig umgestellt hast.

(
Tanja25 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rentenrechnung
danke komme ich
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »