Stochastik Würfel Spielvarianten Gezinkter Würfel

Neue Frage »

Tim-Schnix Auf diesen Beitrag antworten »
Stochastik Würfel Spielvarianten Gezinkter Würfel
Meine Frage:
Moin,
bin neu hier und sitze nun seit Tagen an meiner Aufgabe, jedoch erscheinen mir meine Lösungsideen immer viel zu einfach und wenig mathematisch und da es sich um das mündliche Abitur handelt, kann dies ja ansich nicht sein. Vielleicht hat jemand eine gewisse Vorstellung bzw. Anregung für ein Lösungsmodel.
Freue mich drauf drüber schnacken zu können!!

"Nach dem erfolgreich absolvierten Abitur haben Sie in einer großen Speditionsfirma einen lukrativen Job ergattert. Die Mittagspause nutzen Sie zusammen mit Ihren Kollegen für kleine Glücksspiele. Für die nächste Mittagspause wollen Sie ein Würfelspiel vorbereiten.

Stellen Sie Ihren Kollegen zwei Spielvarianten vor.
Da Sie nur ungern verlieren, überlegen Sie sich, Ihrem Glück mit einem gezinkten Würfel nachzuhelfen. Wie sieht Ihre Strategie aus?"

Meine Ideen:
- zinkung des Würfels anhand von verfälschung der ziffer 6 zur ziffer 1
.. mögliches spiel könnte dann sein: Zielvorgabe- ziffer 6 erzielen ( mein Würfel zwei 6en, gegnerischer zwei 1en)

-und dies dann variieren durch verwendung mehrerer Würfel und zielziffern

jedoch wie lauten die benötigten formeln etc,


Gruss
Tim
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

gezinkte Würfel ? das hört sich nicht gut an. Ausserdem schwer zu realisieren. Und die Polizei und dein Spielpartner sehen das gar nicht gerne !

Ich würde ein Spiel mit "guten" Würfeln nehmen, z.B.

2 Würfel , die Augensumme entscheidet.

Bei Summe =7 gewinne ich eine Einheit.
Bei Summe =8 verliere ich eine Einheit.

Andere Augensummen zählen nicht.

Nicht zu kompliziert, und rechenbar.
 
 
Tim-Schnix Auf diesen Beitrag antworten »
waffel
ist ja super
danke für den tip -.- manoman Leute...
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »