Stochastik-Vierfeldertafel

Neue Frage »

PrettInPinkiii Auf diesen Beitrag antworten »
Stochastik-Vierfeldertafel
Meine Frage:
Bei einem Kapitalverbrechen wurden DNS Spuren des Täters entdeckt. Es ist davon auszugehen, dass der Täter einer der 800.000 Einwohner der Stadt ist, die alle gleichermaßen als Täter in Frage kommen. EEin Test auf Grundlage einer Speichelrobe erkennt in 99,8% der Fälle eine bestehende Übereinstimmung. In 0,02% der Fälle wird eine Übereinstimmung angezeigt, obwohl sie gar nicht vorhanden ist.
Der Test von Herrn Steinmeier zeigt eine Übereinstimmung mit den Spuren am Tatort. Mit welcher Wahrscheinlichkeit ist Herr Steinmeier der Täter?

Meine Ideen:
Vierfeldertafel einteilen in :
Täter
Kein Täter
Übereinstimmung und
Keine übereinstimmung
?
Null ahnung unglücklich
jimmyt Auf diesen Beitrag antworten »

@PrettInPinkiii :

Deine Idee ist nicht schlecht.
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit für eine Übereinstimmung (Herr Steinmeier ist der Täter) plus fehlerhafte Übereinstimmung (Übereinstimmung wird angezeigt, obwohl sie nicht vorhanden ist)?
Und wie groß ist die Wahrscheinlichkeit ausgehend von diesem Ergebnis, dass Herr Steinmeier der Täter ist? Dann hast du schon das Ergebnis.
Nur was die Information mit den 800.000 Einwohner soll verstehe ich nicht. Oder ich habe die Aufgabe falsch verstanden ...
 
 
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

A: Täter
B: Übereinstimmung beim Test

Gesucht ist die so genannte bedingte Wahrscheinlichkeit

Statt einer Vierfeldertafel wäre auch ein Baumdiagramm möglich.
Daran kann man dann auch die benötigten Wahrscheinlichkeiten ablesen.

P(A) lässt sich genau hiermit ermitteln:

Zitat:
Es ist davon auszugehen, dass der Täter einer der 800.000 Einwohner der Stadt ist, die alle gleichermaßen als Täter in Frage kommen
PrettyInPink Auf diesen Beitrag antworten »

Ja das Problem ist wir sollen es mit einer Vierfeldertafel lösen -.-'
Bei Übereinstimmung trage ich die 99,8% ein und bei nicht übereinstimmung die 0,02%?
Und dan habe ich aber keine Prozente für die Spalten Täter und kein Täter...
jimmyt Auf diesen Beitrag antworten »

@Bjoern1982 :

Jetzt machst du genau das, wofür du mich gestern kritisiert hast.
Wie war das nochmal mit den Köchen und dem Brei (Boardprinzip)? Augenzwinkern

Aber ich nehme es dir nicht übel ...
PrettyInPink Auf diesen Beitrag antworten »

?
Kann man hier ein Foto hochladen? Dann kann ich ein Foto von meiner Vierfeldertafel hochladen, damit ich euch zeigen kann wo mein Problem liegt :/
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Bei Übereinstimmung trage ich die 99,8% ein und bei nicht übereinstimmung die 0,02%?


Eben nicht, schon gar nicht das mit 0,02%, denn dazu steht ja ebenso etwas von Übereinstimmung, nur halt eine fälschlicherweise angezeigte Übereinstimmung.
Der Test zeigt also mit der Wahrscheinlichkeit 0,02 % eine Übereinstimmung an obwohl bzw. unter der Vorbedingung, dass der Mensch gar nicht der Täter ist.
Das ist also bereits eine Angabe für eine bedingte Wahrscheinlichkeit und genau solche findet man in diesen Vierfeldertafeln ja (zumindest direkt) gar nicht wieder, weshalb sie für eine solche Aufgabe eher schlecht geeignet sind.

Wenn du es denn unbedingt trotzdem mit dieser Tafel machen willst, dann musst vorher noch ein bisschen rummultiplizieren, um an die mittleren 4 Felder zu kommen.
P(A) und P(nicht A) lassen sich - wie gesagt - direkt ermitteln.

Siehe auch hier auf Seite 1 für den Zusammenhang zwischen Baum und Tafel:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&e...0,d.bGE&cad=rja
jimmyt Auf diesen Beitrag antworten »

@PrettyInPink :

Ja, z.B. mit Button Dateianhänge oder Symbol Bild einfügen (neben Symbol Email-Adresse einfügen)?
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
@Bjoern1982 :

Jetzt machst du genau das, wofür du mich gestern kritisiert hast.
Wie war das nochmal mit den Köchen und dem Brei (Boardprinzip)?


Du hast die Aufgabe doch nicht verstanden.
Dann muss das wohl ein anderer erledigen oder nicht ?
Man sollte ja im Prinzip nur dann antworten, wenn man Aufgaben versteht oder sehe ich das falsch ?
jimmyt Auf diesen Beitrag antworten »

@Bjoern1982 :

Na wenn du meinst, dann mach mal weiter. Augenzwinkern
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Warum "wenn du meinst", du hast es doch selbst gesagt. verwirrt

Zitat:
Nur was die Information mit den 800.000 Einwohner soll verstehe ich nicht. Oder ich habe die Aufgabe falsch verstanden ...


Wenn du nicht verstehst, welchen Sinn diese Angabe hat, dann hast du auch die komplette Aufgabe nicht verstanden und somit nur (falsch) geraten. Idee!
PrettyInPink Auf diesen Beitrag antworten »

Was muss ich nun machen?
Leute ich verstehe null echt

hier versucht die vierfeldertafel
Übereinstimmung fehlerhafte übereinstimmung
----------------l-------------------------------l-----------------------------l
l 99,8 l 0,02 l
?A l l l
----------------l--------------------------------l----------------------------l-------------------
l l l
? l l l
l l l
------------------------------------------------l---------------------------------------------
l ?B l ?C l 100
l l l




So was trage ich jetzt bei ?A
bei ?
bei ?B
und bei ?C ein bzw wie berechne ich das...
iwas ist hier falsch weil es muss insgesamt 100 ergeben aber 99,8 + 0,02 ergiebt ja schon 100 und das geht nicht weil man die unter spalte ja noch addieren muss

Foto geht nicht -.- Datei zu groß
PrettyInPink Auf diesen Beitrag antworten »

Oh nein das ist alles verschoben unglücklich ich hatte so eine schöne vierfeldertafel gemacht -.-.
PrettyInPink Auf diesen Beitrag antworten »

Ok ich gebe auf unglücklich ich lasse mir das morgen erklären
danke an euch dass ihr es versucht habt Freude Wink
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Dass dein Ansatz falsch ist, hatte ich schon gesagt und auch begründet.
Insofern hättest du dir die falsche Vierfeldeetafel auch schenken können, man hätte sich ja ganz einfach auf die Tafel in meinem Link beziehen können.
Wie es funktioniert hatte ich ebenso mehrmals beschrieben.
Du bist auf meine Hinweise ja in keinster Weise eingegangen, von daher ist es logisch, dass es dann nicht weiter geht. Augenzwinkern
PrettyInPink Auf diesen Beitrag antworten »

Erstens dein Link funktioniert nicht.
Zweitens du schreibst so allgemein... ich weiß dass ich den Anfang falsch habe deshalb bin ich ja auch hier um zu Fragen was ich denn falsch habe bzw wie ich das verbessern kann...

Wenn du mir Tipps geben würdest dann würde ich ja weitermachen aber du sagst die ganze Zeit nur dies ist falsch etc
Und ich muss das mit einer Vierfeldertafel lösen, nicht mit Baum etc
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Bei mir funktioniert der Link einwandfrei.

Ich hab doch auch noch beschrieben, wie es mit der Tafel geht.
Wenn dir das zu allgemein ist, dann frag doch konkreter nach.
Und ich hab ebenso geschrieben wie man das Falsche berichtigt.

Z.B. hab ich geschrieben, wie man auf P(A) kommt ----> keine Reaktion
Z.B. habe ich geschrieben, dass du ohne bedingte Wagrscheinlichkeiten nicht weiterkommst ----> keine Reaktion

Was soll denn jetzt noch passieren ?

Und warum zierst du dich so mal nen kleinen Baum zu malen ?
Damit hast du dann alle Wahrscheinlichkeiten, die du brauchst und kannst das kann immer noch in deine Tafel übertragen.

Edit:

Naja aber du hast dich ja entschieden und willst es dir dann morgen in der Schule erklären lassen.
Von daher ist das ja dann hier erledigt.
jimmyt Auf diesen Beitrag antworten »

@Bjoern1982 :

Dein Link ist aber ziemlich gut. Sehr informativ. Und bei mir geht der Link.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »