Kombinationen mit Würfeln

Neue Frage »

m0rc1 Auf diesen Beitrag antworten »
Kombinationen mit Würfeln
Hallo Leute!

Ich bin ziemlich am Verzweifeln, weil ich im Internet keinen Stoff zum Thema finde. Ich bin Ingenieursstudent und in Mathe 1 nehmen wir grade Zahlen und Folgen durch. (1. Semester) Dazu haben wir Aufgaben bekommen und ich komm einfach nicht auf die Lösung:

"Wenn sechzig mal mit einem fairen Würfel gewürfelt wird, wie viele Möglichkeiten gibt es dann für die folgenden Situationen:

(a) Es wird beim 7. Mal eine 6 gewürfelt.
(b) Es wird genau 7 mal eine 6 gewürfelt.
(c) Es sind mindestens 7 sechsen dabei.
(d) Es sind höchstens 7 sechsen dabei.

Lösungsansatz folgt
m0rc1 Auf diesen Beitrag antworten »

Kann das so stimmen? Ein Kumpel meinte zB dass man die Möglichkeiten miteinander multiplizieren müsse.
Auf die Lösung bin ich durch logisches Nachdenken gekommen... Wir haben inhaltlich nicht so viel darüber in den Vorlesungen gemacht, aber es ist Hausaufgabe und nun muss es eben gemacht werden.

Wenn es richtig ist wieso?
Wenn es falsch ist WIESO? Big Laugh

Danke dafür! smile
 
 
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Kombinationen? Und wenn nur viermal gewürfelt wird, dann sind es Kombinationen?

Da ist wohl ein ganz grundsätzlicher Gedankenfehler in deinen Überlegungen.
m0rc1 Auf diesen Beitrag antworten »

Der Tipp hilft mir jetzt nicht unbedingt weiter...
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Er soll dir zeigen, dass das mit den nicht richtig sein kann. Und das war es doch, was du hier

Zitat:
Original von m0rc1
Wenn es falsch ist WIESO?

wolltest.
m0rc1 Auf diesen Beitrag antworten »

Kannst du mir erklären wie ich an solche Aufgaben rangehe?
Wenn (60 nCr 6) nichts mit der Lösungsfindung zu tun hat, kannst du mir dann einen guten Lösungsweg erklären?
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von m0rc1
Kannst du mir erklären wie ich an solche Aufgaben rangehe?

Nein, dazu kenne ich dich zuwenig. Augenzwinkern

Überhaupt habe ich mich "übernommen" mit zu vielen Threads - wer will, darf also gern übernehmen (vllt. Kasen75?).
Mathe-Maus Auf diesen Beitrag antworten »

Kurze Rückfrage: Lautet die Frage wirklich:
"wie viele Möglichkeiten gibt es ..." oder ist evtl. nach der Wahrscheinlichkeit gefragt ?
Wink
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »