Maßstab umrechnen

Neue Frage »

Alex07 Auf diesen Beitrag antworten »
Maßstab umrechnen
Meine Frage:
Gegeben ist der Maßstab 1:15000 und A:2,7cm^{2}

Ist umzurechnen in m^{2} bzw. Ar...

Meine Ideen:
1:15000 = x:2,7
X=4,05 m^{2}
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Maßstab umrechnen
Hallo,

1. Eine Maßstabsangabe bezieht sich auf Strecken, Du hast aber eine Flächengröße.

2. Eine Maßstabsangabe beschreibt das Verhältnis

(Strecke in der Karte) : (Strecke in der Natur)

Deine Verhältnisgleichung müsstest Du noch einmal überdenken.
 
 
Alex07 Auf diesen Beitrag antworten »

X:1,64 (Wurzel aus 2,7) = 1:15000
Alex07 Auf diesen Beitrag antworten »

X und1,64 shon wieder vertauscht, aber stimmt eh nicht.
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist schon mal ein guter Anfang. Und nun kommt das Aber:

Die Maßstabsangabe ist ein Verhältnis von Kartenwert zu natürliche Größe. Du hast den Kartenwert und willst die natürliche Größe wissen. Du musst Deine Gleichung überarbeiten.
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »

Was stimmt nicht?
Alex07 Auf diesen Beitrag antworten »

X:1,64 = 15000:1 wäre meine finale Idee, ansonsten weiß ich auch nicht, sry.
Alex07 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Bürgi
Was stimmt nicht?



Resultat stimmt mit Vorgegebenem Ergebnis nicht überein.
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
X:1,64 = 15000:1 wäre meine finale Idee, ansonsten weiß ich auch nicht, sry.

Deine Idee ist gut. Wenn Du nun x berechnest, dann bekommst Du



als Ergebnis. Das stimmt. Und nun kommt wieder das fette Aber:

Dieser Wert für x ist die Länge einer Strecke und zwar die Seite eines Quadrates in cm.

Forme diesen Wert um in Meter und berechne dann die Flächengröße des dazugehörenden Quadrates (und lass die hier nicht benötigten Dezimalzahlen für weg).
Alex07 Auf diesen Beitrag antworten »

Das mit dem Quadrat rechnen ist mir in den Sinn gekommen, aber:

X=15000*sqrt(2,7)= 15000* 1,64(ohne Kommastellen ist's doch nur 1?)=(24600/100)^2=60516 m^2
(Latex auf iPod ist ziemlich umständlich, hoffe das geht so)

Bekomme also diese 60000 etwas heraus, was dann ja nochmals kleiner wird, weil ich ja in Ar umrechne.

Ergebnis sollte aber 605,7 sein soweit ich das noch auswendig weiß.

Grüße
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »

Leider stellst Du Dir jetzt selbst ein Bein ... geschockt

Dein Ergebnis für eine Quadratseite ist richtig:



Wenn Du jetzt die Fläche berechnen willst, dann ist



Und wenn Du dass alles (zu Fuß! Du brauchst keinen Eipott dazu) berechnest, dann ist das Ergebnis



Wie Du siehst, täuscht Dich Dein Gedächtnis geringfügig.
Alex07 Auf diesen Beitrag antworten »

Damn. Dankeschön.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »