Wahrscheinlichkeiten, Lotterie, Erwartungswert

Neue Frage »

sammy99 Auf diesen Beitrag antworten »
Wahrscheinlichkeiten, Lotterie, Erwartungswert
Meine Frage:
Bei einer Lotterie zahlt man den Einsatz von 50 Cent und dreht das Glücksrad zweimal. Bei zwei gleichen Farben wird 1 Euro ausbezahlt, sonst nichts. Das Glücksrad mit den Farben Blau, Grün und Rot hat die zugehörigen Kreisausschnitte mit den Mittelpunktswinkeln 180°, 90° und 90°

b.) Berechne den Erwartungswert für den Gewinn

c.) Kann man den Einsatz so ändern, dass die Lotterie fair ist?

Meine Ideen:
Meine Lösungen
b.)-12,5 Euro

c.)-0,375 Euro wäre ein fairer Einsatz

Stimmen diese Lösungen?
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wahrscheinlichkeiten, Lotterie, Erwartungswert
Bitte poste den kompletten Rechenweg!
 
 
sammy99 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wahrscheinlichkeiten, Lotterie, Erwartungswert
b.)(10:16)x(-50)+(6:16)x(50)= (-500:16)+(300:16)=(-200:16)=-12,5
c.)0=(10:16)x(x)+(6:16)x(x+1)
0=(10x:16)+(6x+6):16
0=((10x)+6x+6):16
0=(16x+6):16
0= 16x+6
16x=-6
x=-0,375
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wahrscheinlichkeiten, Lotterie, Erwartungswert
Richtig Freude
sammy99 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wahrscheinlichkeiten, Lotterie, Erwartungswert
danke,super! smile
pl0t Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wahrscheinlichkeiten, Lotterie, Erwartungswert
Auch hierzu habe ich eine Frage.

c)

Warum soll hier ein negativer (!) Einsatz rauskommen.

Man muss doch folgende Gleichung lösen:



Dann komme ich nämlich auch auf das mMn richtige Ergebnis von



Euro.

Bei der b) müssten es auch -12.5 Cent nicht Euro sein.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »