Jedes 4. Los gewinnt

Neue Frage »

balance Auf diesen Beitrag antworten »
Jedes 4. Los gewinnt
Huhu,

Die Aufgabe lautet: Bei einer Lotterie heisst es: "Jedes 4. Los gewinnt!". Ich kaufe vier Lose.

Mit welcher Wahrscheinlichkeit ist mindestens ein Gewinnlos dabei?

Ich komm nicht drauf.

W=Gewinner Los=0.25
N=Niete=0.75

E={WNNN, NWNN, NNWN, NNNW}



Korrekt wäre: 0.684
Mathema Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Jedes 4. Los gewinnt
Da steht mindestens (!) ein Gewinnlos Augenzwinkern
 
 
Stephan Kulla Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Jedes 4. Los gewinnt
Für mich klingt es nach Ziehen ohne Zurücklegen...
gast1108 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Jedes 4. Los gewinnt
Ich würde mit der GegenWKT arbeiten : 1- P(kein Gewinnlos) Wink
balance Auf diesen Beitrag antworten »

Natürlich! Ich kann ja mehr als 1 Geinnerlos in meinen 4 Losen haben... Da ist das Gegenereignis das beste. Mindestens, was...

Danke
schrauberking Auf diesen Beitrag antworten »

Aber ist es in dem Fall nicht so das die Wahrscheinlichkeit auf dem Pfad nicht durch "Ziehen ohne Zurücklegen" verändert wird.
Ich meine wir wissen nicht wie viele Lose es in der Lotterie tatsächlich gibt, man kann, sollte! auch nach dem ziehen davon ausgehen das die Wa. gleich bleibt.
Es wäre doch bescheuert wenn es nur 4 Lose in der Lotterie gebe.?
Denn das zeigt doch auch das korrekte Ergebnis an.
Mathe-Maus Auf diesen Beitrag antworten »

Ich würde in der Rechnung auch davon ausgehen, dass die Wkt. für das Gewinnlos gleich bleibt.

Der Tipp mit der Gegenwahrscheinlichkeit ist zielführend.

Kennst Du die Bernoulligleichung ?
schrauberking Auf diesen Beitrag antworten »

Nein unglücklich
Mathe-Maus Auf diesen Beitrag antworten »

Kein Problem, kommt später noch.
-------------

MINDESTENS ein Gewinnlos.
Gegenwahrscheinlichkeit (auch schön anschaubar im Baumdiagramm) -> KEIN LOS gewinnt.

Mit welcher Wahrscheinlichkeit ist kein Gewinnlos dabei?
Niete - Niete -Niete -Niete


Gegenwahrscheinlichkeit:
schrauberking Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, Wink
Mathe-Maus Auf diesen Beitrag antworten »

Schön, dass Du Dich in die Aufgabe hineingedacht hast.

LG Mathe-Maus Wink
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »