2 koordinaten gegeben + winkel, 3ten punkt berechnen

Neue Frage »

planlos187 Auf diesen Beitrag antworten »
2 koordinaten gegeben + winkel, 3ten punkt berechnen
Meine Frage:
Hallo,

bin gerade dabei nen Tower Defense (Spiel) zu programmieren und steh vor folgendem Problem:

Ich würde ganz gerne den normalisierten Richtungsvektor eines Minions durch eine Zahl ausdrücken (Winkel).
0° ist dabei (0, 1) , 90° (1,0)...
Wenn ich jetzt also 90° als Übergabeparameter habe, wie komme ich auf den dazugehörigen Richtungsvektor.


Meine Ideen:
Keine Ahnung... unglücklich
ich habe zwei Punkte (0,0) und (1,0) und suche die dritte Koordinate die einen Schnittpunkt durch (0,0) (in einen vorgegeben WInkel) und eine länge von 1 hat.
ilja Auf diesen Beitrag antworten »

deine gesuchte stelle kriegst du indem du den sinus und kosinus von a mal die länge (bei dir ist es ja 1) rechnest

da du den winkel 0 anders als normal anlegst

ist

x=sin(a)*1
y=cos(a)*1

denn:
sin(winkel)=gegekathete/hypotenuse
gegenkathete=sin(winkel)*hypotenuse

also als vektor

[sin(a),cos(a)]


als test:

0°: [0,1]
45°: [0.707,0.707]
90°:[1,0]
135°:[0.707,-0.707]
180°:[0,-1]
225°:[-0.707,-0.707]
270°:[-1,0]
315°:[-0.707,0.707]




vergiss nciht das der computer in rad rechnet
 
 
planlos187 Auf diesen Beitrag antworten »

Oh gott, dass hat mich gestern den ganzenTag beschäftigt, vielen vielen dank ! smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »