Excel: Nicht-Lineare Ungleichung umschreiben

Neue Frage »

Azrael86 Auf diesen Beitrag antworten »
Excel: Nicht-Lineare Ungleichung umschreiben
Meine Frage:
Ich habe für eine lineare Programmierung in excel eine Nicht-lineare Nebenbedingung gegeben, die ich gerne linear darstellen würde, falls das möglich ist. Es geht um folgende Nebenbedingung:

K20>==IF(K20<200000;0;200000)
Also die Zahl soll entweder 0 oder größer als 200000 sein...

Meine Ideen:
Ich habe einiges zu Umwandlung in mehrere Formeln mit Binärvariablen und einer großen Zahl M als Ausschlusskriterium gelesen, aber nichts, das direkt auf meinen Fall gepasst hat bzw. ich mir anpassen konnte...

Herzlichen Dank für eure Hilfe im Voraus!
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Ein Operator >== in Excel ist mir nicht bekannt - was bewirkt der? verwirrt
 
 
Topsteller Auf diesen Beitrag antworten »

Sorry, das zweite = ist aus der Zelle selbst mitgenommen... Der Operator ist "nur" >=
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »