Rechnen mit Falkutäten allgemein

Neue Frage »

Steinie Auf diesen Beitrag antworten »
Rechnen mit Falkutäten allgemein
Meine Frage:
Berechnen Sie für beliebige n, k Element der natürlichen Zahlen mit n>k folgenden Ausdruck:

n!/k!

Meine Ideen:
Leider habe ich keine Idee, wie man vorgehen könnte.
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo Steinie und willkommen im Matheboard Willkommen

Die Aufgabenstellung ist in meinen Augen sehr schlecht/schwammig formuliert.
Ich rate jetzt einfach mal, dass man wohl den Bruch n!/k! etwas vereinfachen soll und "vereinfachen" so viel heißen soll wie "ohne Bruch und Fakultäten schreiben", was für mein persönliches Empfinden eher keine Vereinfachung wäre - ganz im Gegenteil...

Um eine solche Vereinfachungen (oder sagen wir mal andere Schreibweisen) zu erkennen, mach dir das evtl erstmal an ein paar Beispielen mit konkreten Zahlen für n und k deutlich.
Danach kann man das dann ja verallgemeinern und nur noch mit n und k ausdrücken.

Probiere es doch von mir aus mal mit

1) n=8 und k=3
2) n=10 und k=8

Ist dir klar, was nun 8! und 3! bedeutet bzw. wie man es anders schreiben kann ?
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »