Stichprobenentnahme Schrauben

Neue Frage »

zoro Auf diesen Beitrag antworten »
Stichprobenentnahme Schrauben
Meine Frage:
Aufgrund von Ungenauigkeiten in der Produktion sind in jedem 1000er Pack einer bestimmten Sorte Schrauben immer 70 dabei, die nicht den Qualitatsanforderungen entsprechen.
Sie entnehmen einem vollen 1000er Pack acht Schrauben. Da Sie diese nicht zurucklegen, sondern verwenden, wissen Sie, dass die Anzahl X der defekten Schrauben unter den acht entnommenen einer hypergeometrischen Verteilung folgt.

a) Geben Sie die Parameter der hypergeometrischen Verteilung an, und bestimmen Sie die
Wahrscheinlichkeit, dass hochstens zwei Schrauben defekt sind.

b) Verwenden Sie eine geeignete Binomialverteilung zur Approximation, und bestimmen Sie
darauf basierend eine Naherung fur die gesuchte Wahrscheinlichkeit. Wie bewerten Sie die Approximation?


Kann mir jemand bitte helfen, weiß nicht wie das gehen soll.

Meine Ideen:
.
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

keine hnung wie man dir da helfen könnte, sieht eher nach Komplettlösung aus.

Ich schreib mal b.) auf und wenn du das verstanden hast kann man sich der a.) zuwenden.

mit p=0.07 und n=8 ist



hier am Board gibt es viele Threads zum Thema. Auch die Approximation mittels Normalverteilung wäre möglich.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »