Math. Fehler bei Taschenrechner

Neue Frage »

p3l4h0 Auf diesen Beitrag antworten »
Math. Fehler bei Taschenrechner
Hallo ich bekomme bei meinem Taschenrechner bei dem Versuch
(7C2.2)
auszurechnen immer einen Math.-Fehler

Es gehen wohl nur ganze Zahlen, warum?
willyengland Auf diesen Beitrag antworten »

Was soll denn "7C2.2" für eine Rechnung sein?
 
 
Nicht_Adam_Ries Auf diesen Beitrag antworten »

Ich vermute es handelt sich um Kombinationen nCr...
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

.. und dabei ist das Rechnen mit Brüchen bzw. Dezimalzahlen sinnlos.
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Man könnte via den Wert ausrechnen. Allerdings haben die meisten TR diesen erweiterten Definitionsbereich des Binomialkoeffizienten nicht implementiert - wohl auch einfach deswegen, weil es sehr selten benötigt wird (in der Schule sicherlich nicht).

Anders sieht es aus für die Variante "natürliches , allgemeines ", die kann man bereits für die binomische Reihe gut gebrauchen. Dazu braucht man aber nicht notwendig die o.g. Gammafunktion, für diesen Fall genügt bereits die Darstellung

.
Nicht_Adam_Ries Auf diesen Beitrag antworten »

Was wäre denn eine Anwendung von nCr mit gebrochenen Zahlen? verwirrt
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Für gebrochene weiß ich keine. Für gebrochene habe ich oben eine genannt: Binomialreihe, z.B.

Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »