Kombinatorik Gleichung

Neue Frage »

Mathes11 Auf diesen Beitrag antworten »
Kombinatorik Gleichung
Meine Frage:
Mir fehlt der Ansatz wie man mit so einer Gleichung umgeht, da wir dies nicht in der Schule bei Kombinatorik hatten.

Danke !

Meine Ideen:
Ich habe mit solchen Gleichungen noch nicht gerechnet.
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Da steht als Term die Summe zweier Binomialkoeffizienten, und die sollst du vereinfachen - Stichwort: Pascalsches Dreieck.

Eine Gleichung im eigentlichen Sinne ist das (bisher) nicht.
 
 
Mathes11 Auf diesen Beitrag antworten »

Läuft das dann unter dem Thema Rechnen mit Fakultäten ?
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn dir das besser gefällt... das mir eher passende Stichwort habe ich ja bereits genannt.
Leopold Auf diesen Beitrag antworten »

Hier kann man entweder rechnen oder eine kombinatorische Überlegung anstellen. Stell dir vor, du hast 10 Objekte

A,B,C,D,E,F,G,H,I,J

Jetzt wählst du daraus 6 aus (ohne Berücksichtigung der Reihenfolge), z.B. A,B,E,G,H,J oder B,D,F,G,H,I. Bekanntermaßen gibt es dafür



Möglichkeiten. Gewisse dieser Möglichkeiten enthalten J (z.B. die von mir zuerst genannte), andere enthalten J nicht (z.B. die von mir als zweite genannte). Wie viele Möglichkeiten enthalten J (Kategorie I), wie viele enthalten J nicht (Kategorie II)? Die Anzahl für Kategorie I und die Anzahl für Kategorie II müssen aber zusammen alle Möglichkeiten ergeben, aus 10 Elementen 6 auszuwählen.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »