Die Autobahnraststätte

Neue Frage »

NichtAlbert Auf diesen Beitrag antworten »
Die Autobahnraststätte
Meine Frage:
An einer Autobahnraststätte macht sich ein Kartenspieler breit.Er bietet den haltenden Autofahrern ein simples Glückspiel an.
Kartendeck 52 karten jeweils 26 schwarze und 26 rote Karten , liegt verdeckt auf einem Tisch.Der Autofahrer muss einen Einsatz x legen den er verdoppeln oder verlieren kann ,er muss ledeglich vorhersagen ob eine schwarz oder rote Karte als nächstes gezogen wird.Nach jeder durchführung wird das Deck mit ALLEN Larten neu gemischt.

A versucht sein Glück und der kartenspieler verliert.Der nächste Spieler der sein Geld verdoppeln möchte ist B (weiß nichts über A!!!).

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das der Kartenspieler erneut verliert ,also zwei mal hintereinander. Gegen A hat er schon verloren!


Meine Ideen:
Bitte um Hilfe
willyengland Auf diesen Beitrag antworten »

Male ein Baumdiagramm mit zwei Ästen:
- verliert
- gewinnt

Das dann an jeden Ast noch mal.
Also insgesamt 4 Äste.
 
 
NichtAlbert Auf diesen Beitrag antworten »

Die wahrscheinlichkeit des kartenspielers erneut zu verlieren ist 1/4 , B spielt aber zum ersten mal wie hoch ist den seine wahrscheinlichkeit zu gewinnen ?
willyengland Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von NichtAlbert
Die wahrscheinlichkeit des kartenspielers erneut zu verlieren ist 1/4 ,

Richtig.

Zitat:
B spielt aber zum ersten mal wie hoch ist den seine wahrscheinlichkeit zu gewinnen ?

Was meinst du denn?
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen