Kombinationsmöglichkeiten von Accessoires

Neue Frage »

Maria G. Auf diesen Beitrag antworten »
Kombinationsmöglichkeiten von Accessoires
Hallo

Ich hätte eine kombinations Frage, die sich um Designs dreht
Meine Frage:

Wie viele unterschiedliche Designs würde ich herausbekommen, wenn ich die Accessoires mit den Schnittmustern kombiniere?

vorgegeben:

Schnittmuster: 23

Accessoires:
Anzahl der unterschiedlichen Rücken-designs: 8
Anzahl der unterschiedlichen Rüschen-designs: 5
Anzahl der unterschiedlichen Bein-designs: 3
Anzahl der unterschiedlichen Schleifen-designs: 3
Anzahl der unterschiedlichen Brust-designs: 10
Anzahl der unterschiedlichen Rüschen-positionen: 2
Anzahl der unterschiedlichen Farben: 3

jedes Schnittmuster kann von keinem Accessoires (nur das Schnittmuster) bis zu allen Accessoires haben, von jedem Designs der Accessoires aber nur eines.
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Kombinationsmöglichkeiten von Accessoires
Stell dir vor, du hast 8 Urnen die mit nummerierten Kugeln belegt werden.

In Urne #1 eine der Kugeln 1-23 (ein Schnittmuster muss sein)

In Urne #2 eine der Kugeln 0-8 Null= kein Accessoire von diesem Type
In Urne #3eine der Kugeln 0-5
In Urne #4 eine der Kugeln 0-3
In Urne #5 eine der Kugeln 0-3
In Urne #6 eine der Kugeln 0-10
In Urne #7 eine der Kugeln 0-2
In Urne #8 eine der Kugeln 0-3

Das ergibt

verschiedene Kugelketten. Hab grad keinen Taschenrechner zu Hand Augenzwinkern
 
 
Maria G. Auf diesen Beitrag antworten »

WOW das wären dann 874368 Designs, das würde mehr als ein Leben lang reichen diese dann zum nähen geschockt geschockt

aber wie bist du auf die einzelnen Zahlen gekommen?
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Das ergibt sich aus den gegebenen (!) Anzahlen der unterschiedlichen Designs , weil ja auch dazugezählt werden muss.
(Z. B. 0 - 10 ergibt eben 11, usw.)
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich denke mal, die Sache ist nicht so einfach:

Wenn das Accessoire "Rüschen" fehlt, dann macht auch die Berücksichtigung mehrerer Rüschen-Positionen keinen Sinn. D.h., statt Möglichkeiten für das Rüschen-Accessoire gibt es da m.E. eigentlich nur Möglichkeiten:

Entweder keine Rüschen - oder aber bei Rüschen die Auswahlmöglichkeiten für Design und Position.


Es ist natürlich ein bisschen viel verlangt vom Aufgabenlöser (der nicht unbedingt ein Modeexperte ist) zu entscheiden, was nun ein Accessoire und was nur das Attribut eines Accessoires ist.
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

mmh.. ich gebe zu, darüber nicht weiter nachgedacht zu haben.

Und mangels Ehefrau auch keine hinreichenden Informationen bekommen zu haben. Augenzwinkern
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich wollte übrigens auch nur an dem Beispiel "Rüschen" generell auf das Problem hinweisen. Was die anderen Accessoires betrifft, bin ich mir nämlich auch nicht sicher, wie das jeweils gemeint ist (z.B. Farbe - gibt es auch "farblos"?).
philipp-schwarz89 Auf diesen Beitrag antworten »

Stellt sich auch die Frage, meines Erachtens, inwieweit die Accessoires untereinander kombiniert werden. Eindeutig ist ja nur, dass die Schnittmuster mit den Accessoires kombiniert werden - und sinnvoll ist auch noch, ein Schnittmuster, ein Accessoire und eine Farbe miteinander zu kombinieren, aber würde nicht auch eine Summe der Kombinationen iSd. Aufgabenstellung Sinn machen, also



k entspricht der Nummerierung der Urnen nach Dopap.
Maria G. Auf diesen Beitrag antworten »

Guten Abend
erst einmal vielen Dank für ihre Antworten, das doch das Schneider doch für andere auch recht interesant sein kann ;=)


Ich fange erst einmal an einzelnen die Antworten soweit zu beantwotren

mYthos

das mit dem (!) davon hanbe ich mal gelesen, im Zusammenhang mit dem LOTTO
aber nicht nicht im Kopf behalten

HAL 9000
- Wenn das Accessoire "Rüschen" fehlt, dann macht auch die Berücksichtigung mehrerer Rüschen-Positionen keinen Sinn

Ja, als Beispiel eine Bluse mit Rüschen entweder im Ausschnitt oder den Ärmeln oder kommplett ohne Rüschen.

HAL 9000
- (z.B. Farbe - gibt es auch "farblos"?).

farblos, es wäre dann durchsichtig und es würden sich bestimmte Einblicke am Strand auftun ;=) für die Herren und andere.

daher ist die Ausgangsfarbe, weiß


philipp-schwarz89

-Stellt sich auch die Frage, meines Erachtens, inwieweit die Accessoires untereinander kombiniert werden

-----

Ich nehme mal als Beispiel. die T-Shirt (Schnittmuster)
die T-Shirt kann nur:

-ein Rücken-design haben, es gibt ja nur einen Rücken
jedes Rücken-design = ein neues T-Shirt

-ein Rüschen-design haben und jeweils nur entweder an einer oder an den zwei Stellen
jedes Rüschen-design und jeder der möglichen Rüschen-positionen = ein neues T-Shirt

-ein Schleifen-design haben, eine kleine Schleife oder eine große Schleife
jedes Schleifen-design = ein neues T-Shirt

-ein Brust-designs haben, mit Kragen, Rundhalts, V-Ausschnitt, tiefer V-Ausschnitt
jedes Brust-designs = ein neues T-Shirt

Ich nehme mal als Beispiel. die Hose (Schnittmuster) T-Shirt mit Beinen ;=) kenne ich nicht
die Hose kann nur:
-ein Bein-designs haben, Shorts, Radler, Knielang oder Knöchellang.
jedes Bein-designs = ein neue Hose


mal eine Kombinationsmöglichkeit:

T-Shirt mit Ringer Rücken (Rücken-design), Spitzen Rüschen (Rüschen-design) am V-Ausschnitt (Rüschen-positionen) und kleiner Schleife (Schleifen-design) am V-Ausschnitt in Rot.

Hose mit knöchellangen (Bein-designs) Beinen.
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

uff, das sind ja derart viele Regeln, dass mir der Überblick verloren geht.

Da wendest du dich besser an das

www.schneiderboard.de\schnittmuster-kombinationen
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »