Determinanten LGS

Neue Frage »

Akay Auf diesen Beitrag antworten »
Determinanten LGS
Meine Frage:
Hey, könnt Ihr mir bei der Aufgabe behilflich sein? Die Aufgabe habe ich mir der Regel von sarrus versucht zu berechnen nur weiß ich nicht was ich machen muss nachdem ich die diagonalen addiere und subtrahiere, da aufgrund der ganzen Variablen ich mir nicht sicher bin wie die Lösung aussehen soll.

Meine Ideen:
Hey, könnt Ihr mir bei der Aufgabe behilflich sein? Die Aufgabe habe ich mir der Regel von sarrus versucht zu berechnen nur weiß ich nicht was ich machen muss nachdem ich die diagonalen addiere und subtrahiere, da aufgrund der ganzen Variablen ich mir nicht sicher bin wie die Lösung aussehen soll.
10001000Nick1 Auf diesen Beitrag antworten »

Zeig doch mal, was du bis jetzt gerechnet hast. In der Determinante taucht eigentlich nur eine Variable auf, nämlich .
 
 
Akay Auf diesen Beitrag antworten »

Hey ich würde den Ansatz ja gerne hochladen allerdings kriege ich immer eine Fehlermeldung, wenn ich die Datei hochladen will . Nach der Regel von Sarrus bin ich an diesem Punkt angelangtx*-ay*-az+2z*x*2y-x*-ay*2z--az*x*2y

Und nun?
10001000Nick1 Auf diesen Beitrag antworten »

Wie der Name schon sagt, enthält die Koeffizientenmatrix nur die Koeffizienten vor und .

und haben deswegen in der Matrix nichts zu suchen, und genauso wenig in der Determinante.
Akay Auf diesen Beitrag antworten »

Wie ginge es denn richtig?
10001000Nick1 Auf diesen Beitrag antworten »

Was eine Koeffizientenmatrix ist, hast du doch sicherlich schon mal gesehen. Das ist eine Matrix , sodass man das Gleichungssystem schreiben kann als .

Hier ist also .

Davon berechnest du jetzt die Determinante.
Akay Auf diesen Beitrag antworten »

Das Wort Koeffizienten Matrix habe ich komplett ausgeblendet . Vielen Dank ! weiß nun was zu tun ist.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »