Matrix bzgl Basen

Neue Frage »

alex96 Auf diesen Beitrag antworten »
Matrix bzgl Basen
Hey,
ich habe eine Aufgabe, wo ich nicht wirklich voran komme. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Sei und eine Basis von V, wobei die die Standardmatrizen bezeichnen. Ferner seien die Transposition und Spur: die Spurabbildung.

(a) Bestimme und
(b) Zeige,

*bei jedem ist das E mit Unterstrich gemeint*

Mich verwirrt hier etwas, dass ich keine allgemeine Abbildungsvorschrift und Matrix, aber eine Spur habe.
Ich hoffe ihr könnt mir bei einem Ansatz für die (a) helfensmile
URL Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Matrix bzgl Basen
In den Spalten der Matrix stehen die Bilder der Basisvektoren. (Das kann man nicht oft genug sagen.)
 
 
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »

heißt das dann dass ich die Spalten ,... so schreiben kann?

Inwieweit hilft mir das weiter? Ich glaube ich stehe hier gerade irgendwie auf dem Schlauch
URL Auf diesen Beitrag antworten »

Wie hängt die Anzahl der Elemente in einer Spalte mit der Dimension der Vektrorräume zusammen?
Kann hier überhaupt eine Spalte mit drei Elementen auftreten?

Betrachten wir mal die Transposition T: Das Bild des ersten Basisvektors ist
Also ist die erste Spalte
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »

ah okay.... ist dann die zweite Spalte
die dritte Spalte
und die vierte Spalte ?
URL Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, das ist leider alles falsch.
Was ist ?
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »



ergibt sich dann für die zweite Spalte ?
URL Auf diesen Beitrag antworten »

Freude
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »

dann habe ich für die dritte Spalte und für die vierte Spalte ?

Wie muss ich dann weiter machen?
URL Auf diesen Beitrag antworten »

Damit hast du die Bilder aller Basisvektoren berechnet, also die gesuchte Matrix. Fertig
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »

ja das weiß ich smile danke für deine Hilfe dabei.

ich muss aber auch noch bestimmen und weiß nicht, wie ich das angehen soll
URL Auf diesen Beitrag antworten »

Genauso!
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »

aber ich habe hier doch gar keine Abbildungsvorschrift oder?
Wie soll ich dann genau die Gleichung wie oben aufstellen? ...Und was genau sagt die 1?

Tut mir leid für meine ganzen Fragen...:/
URL Auf diesen Beitrag antworten »

Die Abbildung heißt jetzt eben nicht mehr sondern und 1 ist die Basis des Vektorraums R
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »

aber jede matrix hat doch die Spur zwei.
Muss ich dann versuchen mit 1 darzustellen? Und wenn ja, wie kann ich mit verschiedenen Matrizen eine Zahl darstellen?
URL Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
aber jede matrix hat doch die Spur zwei.

Die Matrix hat doch Spur 0+0=0 verwirrt

Den Rest deines Beitrags verstehe ich leider nicht.

Wie auch immer
Das Bild des dritten Basisvektors ist Die schwarze Eins ist das (einzige) Basiselement des Vektorraumes
Also ist die dritte Spalte

Du siehst, es geht genau wie bei der Abbildung T.
alex96 Auf diesen Beitrag antworten »

danke für deine Antwort.

ja ich habe völlig falsch gedacht und weiß selbst nicht genau was. So wie du meintest, habe ich es auch eigentlich immer gemacht und gelernt ...war gestern anscheinend nicht mein bester Tag.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »