Integration durch Substitution - Fehlersuche - ln(0)

Neue Frage »

Gast4423 Auf diesen Beitrag antworten »
Integration durch Substitution - Fehlersuche - ln(0)
Meine Frage:
Ich möchte ein Übungsintegral lösen und sehe den Fehler nicht.

Kann mir einer helfen?

Meine Ideen:
Integration durch Substitution:



Aufgabe:



f(x) = 1/x
phi(t) = 4-t
phi'(t) = -1, sodass




Da kommt ln(0) raus. Es sollen aber ln(16) am Ende sein

Edit (mY+): LaTeX berichtigt
klauss Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Integration durch Substitution - Fehlersuche - ln(0)
Wenn ich das streng nach Formel behandel, erhalte ich

was dann am Ende ln(16) ergibt.
Aber das tu ich eher widerwillig, denn ich halte es nicht für günstig, die Integration durch Substitution als Einsetzformel zu betrachten; man sollte die Methode verstanden haben, dann braucht's keine Formel.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »