Ungleichung mit Hilfe des binomisches Lehrsatzes zeigen

Neue Frage »

LukasH345678 Auf diesen Beitrag antworten »
Ungleichung mit Hilfe des binomisches Lehrsatzes zeigen
Hallo!

Ich soll zeigen, dass und schaffe es nicht.



Wie kann ich da weitermachen?
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Für bedeutet die Behauptung , stimmt.

Für bedeutet die Behauptung , stimmt auch für alle .

Für trenne doch bitte mal die ersten drei Summanden der von dir schon aufgeschriebenen binomischen Summe ab, d.h.



Was muss dort anstelle des stehen?
 
 
LukasH345678 Auf diesen Beitrag antworten »



Und das ist dann , weil und beide größer/gleich 0 sind, da ist?
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, so klappt das. Freude
LukasH345678 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke smile
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »

Ein bisschen auf die Grenzen der Summe solltest du dann aber doch aufpassen.
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Richtig, und dabei hatte ich es so schön vorgegeben. Augenzwinkern
LukasH345678 Auf diesen Beitrag antworten »

Das verstehe ich nicht ganz-warum muss ich auf die Grenzen der Summe achten? Oder ist damit einfach gemeint, dass ich n=0 und n=1 separat berücksichtigen soll?
klarsoweit Auf diesen Beitrag antworten »

Nun ja, wenn man die ersten Summanden aus der Summe rauszieht, muss man auch den Startindex entsprechend anpassen.
LukasH345678 Auf diesen Beitrag antworten »

Ah, klar!

Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »