Quiz: Was ist die richtige Antwort?

Neue Frage »

Maxxorr Auf diesen Beitrag antworten »
Quiz: Was ist die richtige Antwort?
Manfred hat 5 Äpfel, Thomas hat 2 Äpfel. Wie viel mehr Äpfel als Thomas hat Manfred damit? Gesucht wird der richtige Faktor (gerundet).

[]1,5
[]2,0
[]2,5

In Anlehnung an folgendes bereits abgelaufenes Quiz:
computerbase.de/2017-12/gewinnspiel-honor-7x-4-64-gb-2/
G151217 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Quiz: Was ist die richtige Antwort?
5=2*x

x= ...
 
 
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Quiz: Was ist die richtige Antwort?
@Gast

Ich denke eher . Da steht nicht wie viel Äpfel Manfred relativ zu Thomas hat, sondern wie viel mehr er hat. Und er hat 3 mehr in absoluten Zahlen.
Maxxorr Auf diesen Beitrag antworten »

Big Laugh *hehe*

Genau deswegen schlagen sie sich aktuell im Computerbase gegenseitig den Kopf ein ^^

Ich selbst hätte auch für 1,5 votiert, aber die "richtige" Antwort laut Computerbase-Moderation ist wohl 2,5... was aber komisch ist, weil 150% mehr als Faktor wäre 1,5 und nicht 2,5... unglücklich
G151217 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Quiz: Was ist die richtige Antwort?
Zitat:
Gesucht wird der richtige Faktor (gerundet).


Das ist mMn nach nicht eindeutig bzw. unscharf formuliert. verwirrt
Maxxorr Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Quiz: Was ist die richtige Antwort?
Zitat:
Original von G151217
Zitat:
Gesucht wird der richtige Faktor (gerundet).


Das ist mMn nach nicht eindeutig bzw. unscharf formuliert. verwirrt


Soviel zu Computerbase-Gewinnspielen mit eingebautem Quiz... LOL Hammer
Leopold Auf diesen Beitrag antworten »

Richtig ist 1,5. Für den Faktor 2,5 müßte die Frage lauten: Wieviel mal so viel Äpfel wie Thomas hat Manfred?
sibelius84 Auf diesen Beitrag antworten »

Hi zusammen,

meiner Meinung nach sind die beiden Sätze der Aufgabenstellung widersprüchlich. "Wie viel mehr Äpfel als Thomas...?" insinuiert zunächst, dass nach einer Differenz gefragt wird. Dann kommt "Gesucht ist der richtige Faktor". Widerspruch.

Nun wird das fallible menschliche Gehirn im Reflex versuchen, sich die Voraussetzungen noch irgendwie zurechtzubiegen, um sich aus dem Widerspruch noch irgendwie herauszuwinden. Also ergänzt es - zumindest in meinem Fall - ein "Wie viel mal mehr Äpfel als Thomas...?" in die Aufgabenstellung und bekommt so 2,5 heraus. Quasi als "Bestapproximation im Least-Squares-Sinne".

Soweit mein Senf dazu.

Grüße
sibelius84
Maxxorr Auf diesen Beitrag antworten »

"Das Wievielfache an Äpfeln hat Manfred gegenüber Thomas" wäre wohl ideal....
klauss Auf diesen Beitrag antworten »

Antwort: "Manfred hat 3 Äpfel absolut mehr als Thomas, das ist das 2,5-fache und damit um 150 Prozent mehr. Such dir die passende Lösung raus und formulier das nächste Mal die Frage präziser."
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »