Preis Absatz Funktion

Neue Frage »

3433xx Auf diesen Beitrag antworten »
Preis Absatz Funktion
Meine Frage:
Hallo,

ich bräuchte dringend Hilfe bei folgender Klausur Übungsaufgabe:

Preis Absatz Funktion: Q= 100-12*P

Variable Stückkosten: 0,50 Euro

Ich soll den gewinnoptimalen Preis und die dazugehörige Absatzmenge bestimmen.

LG

Meine Ideen:
Ich hab als Formel für den Preis stehen: Gewinn= Umsatz-Kosten
=Absatzmenge*variable Kosten
-Fixkosten

Allerdings hab ich grad keinen Schimmer wie ich das alles umstellen oder da rangehen muss. :/
Freue mich sehr über Hilfe
G271217 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Preis Absatz Funktion
G(x) = E(x)-K(x)

E(x) = p(x)*x
Stelle Q nach p um-

K(x) = 0,5x (Fix fallen nicht an, sonst würden sie erwähnt)

Bestimme: G '(x) =0

Es gilt: Q=x
 
 
3433xx Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Preis Absatz Funktion
Was ist denn mein E, also wie komme ich auf den Umsatz? Weil ohne den kann ich ja nicht rechnen oder?
G271217 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Preis Absatz Funktion
E(x) = Erlös = Umsatz Augenzwinkern

p(x) = 100/12 - x/12 ( Wenn man Q = ... nach p umstellt, denn Q=x= Menge)

Im Englischen verwendet man für die Menge Q/q statt x.
Q = quantity
3433xx Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Preis Absatz Funktion
Hi, danke für deine Antwort (und sorry für meine späte Reaktion verwirrt )

Soweit hab ich das Vorgehen verstanden allerdings bin ich immer noch zu blöd dafür, um zu verstehen wie du die Gleichung nach p bekommen hast?
Also wieso man das umstellen muss verstehe ich, aber wie kommt man auf die Gleichung irgendwie komme ich nicht auf das selbe Ergebnis Big Laugh
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »