[Rätsel] Wie heißt die Zahl? - 3. Klasse

Neue Frage »

MatheMachtSpass Auf diesen Beitrag antworten »
[Rätsel] Wie heißt die Zahl? - 3. Klasse
Hallo,

der Sohn eines Freundes hat die folgende Aufgabe in der 3. Klasse gestellt bekommen:


3. Wie heißt die Zahl?

Der Hunderter der Zahl ist um 2 größer als der Zehner. Der Einer ist die kleinste gerade Zahl und der Zehner ist doppelt so groß wie der Einer.




Spontan hätte ich "3" gesagt, was natürlich eine Scherz-Antwort gewesen wäre. Viele sagen "642", was wohl als richtig für den Lehrer gilt. Diese Antwort hat mir selbst ein befreundeter Dr. der Physik gegeben. Ich meine "200" ist richtig, da die 0 durch 2 teilbar ist und kein Rest übrig bleibt.

Bei "642" müsste die Frage meiner Meinung präziser lauten: "...Der Einer ist die kleinste positive gerade Zahl..."

Ist die 0 eigentlich positiv als auch negativ ( z = -z ), oder weder positiv noch negativ?

Über eure Meinung würde ich mich freuen. Gruß

PS: Stelle die Frage rein aus eigenem Interesse Augenzwinkern
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »
RE: [Rätsel] Wie heißt die Zahl? - 3. Klasse
Ich schließe mich dir an.

Und 0 ist weder negativ noch positiv. Es ist aber sowohl nichtnegativ als auch nichtpositiv. Das erste Paar forderte strikte Ungleichung, das zweite nicht.
 
 
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »
RE: [Rätsel] Wie heißt die Zahl? - 3. Klasse
Guten Morgen und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr.
Zitat:
der Sohn eines Freundes hat die folgende Aufgabe in der 3. Klasse gestellt bekommen:


Man sollte nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen: Ein Schüler einer 3. Klasse kann noch keine negativen Zahlen kennen.
MatheMachtSpass Auf diesen Beitrag antworten »

Danke...es geht bei meiner Frage nicht darum, den Lehrer zu korrigieren oder dem Schüler die Lösung nahe zu bringen. Einfach nur persönliches Interesse, da ich selber kein Mathematiker bin.

642 passt schon als Antwort einer 3ten Klasse.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »