Ausdruck bestimmen

Neue Frage »

Numerus Auf diesen Beitrag antworten »
Ausdruck bestimmen
Hallo zusammen, ich habe die Aufgabe:
Sei . Bestimme mit mit oder

Ich denke das muss irgendwie mittels Koeffizientenvergleich gelöst werden, kann das sein?
Kann jemand helfen?

Viele Grüße
Elvis Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, das kann nicht sein, hier ist eine Polynomdivision mit Rest gefragt.
Weißt du, was mit gemeint ist und was das mit der Aufgabe zu tun hat ?
 
 
Numerus Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo Elvis, wie sieht die Division denn dann aus? Also durch was muss ich teilen?
Was es genau mit dem Ausdruck auf sich hat ist mir auch klar.

Viele Grüße
Elvis Auf diesen Beitrag antworten »

Verrate es mir, dann sage ich, was zu tun ist.
Numerus Auf diesen Beitrag antworten »

Eigentlich ... aber ich weiß ja nicht wie q(x) auszusehen hat ...

Viele Grüße
Elvis Auf diesen Beitrag antworten »

Ich möchte wissen, was sein soll . Wenn du nicht sagen kannst, in welchem Bereich du rechnest, kann ich nicht sagen, wie dort gerechnet wird.
Du musst durch dividieren. Die Gleichung in der Aufgabe stimmt, das :-Zeichen ist falsch.
Numerus Auf diesen Beitrag antworten »

Was es damit auf sich hat weiß ich auch nicht. Dann also

Wie genau hilft mir das denn nun weiter bei der Bestimmung von und ?
Elvis Auf diesen Beitrag antworten »

Du hast durch x^2+... statt durch x^3+... dividiert.
Numerus Auf diesen Beitrag antworten »

Ich habe im Eröffnungspost ausversehen eine eingefügt. Es sollte irrtümlicherweise lauten. Dann müsste die Polynomdivision auch stimmen. Wie komme ich denn nun an q(x) und r(x)?

Viele Grüße
Numerus Auf diesen Beitrag antworten »

Ist dann und ?

Viele Grüße
Elvis Auf diesen Beitrag antworten »

Dividiert hast du im Polynomring , in dem ist wegen und wegen die Welt in Ordnung.

Wenn man wie in der ursprünglichen Aufgabe durch ein Polynom vom Grad 3 dividiert, darf man auch nur erwarten.

Sollte mit dem unerklärlichen Gebilde in Wirklichkeit der Polynomring über dem Restklassenring , also gemeint sein, dann ist und , also und , also sogar durch teilbar.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »