Wahrscheinlichkeitsrechnung

Neue Frage »

Renate882 Auf diesen Beitrag antworten »
Wahrscheinlichkeitsrechnung
Meine Frage:
Es werden zwei kugeln ohne Zurücklegen gwzogen. U ist die Differenz der Nummern der gezogenen Kugeln.
1) Welche Werte kann U annehmen?
2) Wahrscheinlichkeitsverteilung von U

Meine Ideen:
1) 0,1,2,3
2) Bei 2: 2/4?
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Du bist auch Zula77 und Renate 882.
Bitte poste nicht unter verschiedenen Namen, das ist unerwünscht und auch unhöflich!
-------------
Wieviel Kugeln sind in der Urne und wie sind sie nummeriert?

EDIT: Ach, ich habe die Skizze gar nicht beachtet, jetzt ist es schon klar.

Hier gilt wieder das bereits in deinen anderen beiden Threads Gesagte.

a) richtig
b) Es gibt zwar nur 4 Möglichkeiten für die Differenzen, aber mehr als 4 Fälle aus 4 Kugeln 2 ohne zurücklegen zu ziehen. Diese Anzahl muss deiner Rechnung zu Grunde liegen.
Ordne also den Differenzen die jeweilige Anzahl des Auftretens zu.

Diff: 0 1 2 3
Anz. ..........

mY+
 
 
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Im Sinne eine eindeutigen Formulierung: Gemeint ist sicherlich

Zitat:
U ist die positive Differenz der Nummern der gezogenen Kugeln, d.h. die kleinere wird von der größeren abgezogen.

Es wäre ja immerhin denkbar, dass nacheinander gezogen wird und etwa "erste minus zweite" gerechnet wird, in dem Fall wären auch negative Differenzen denkbar.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »