Integralrechnung

Neue Frage »

marvin101296 Auf diesen Beitrag antworten »
Integralrechnung
Morgen, ich habe folgendes Problem:

ich habe hier mit der Substitution gerechnet, die ableitung von 3x^2+7 ist ja 6x und damit diese ableitung gleich der anderen Funktion ist habe ich das Integral mal 3 genommen damit aus 2x 6x wird.
3
dann wie folgt:
u= 3x^2+7 der cos(u) integriert: 1/3 sin(u) und zum schluss wieder rücksubstituiert
dann bekomme ich als ergebnis
dabei muss es eigentlich noch durch 3 geteilt werden ? habe ich irgendwo was vergessen oder nicht beachtet ?
danke schonmal
adiutor62 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Integralrechnung
https://www.integralrechner.de/
(Mit Rechenweg)
 
 
marvin101296 Auf diesen Beitrag antworten »

danke, aber damit verstehe ich es auch nicht ganz stehe grad irgendwie auf dem Schlauch...
bei dieser Aufgabe habe ich den nenner substituiert, wenn ich nach dx umforme bekomme ich
dann leitet der integralrechner 1/u ab
wo ist das x^2 geblieben ??? fällt das weg oder was passiert damit das taucht in der Rechnung nicht mehr auf
liebe grüße
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Genau, das ist richtig smile .
Du hast das Integral mit 3 multipliziert, dann musst du es am Ende auch wieder wegnehmen.
(Ganz verstehe ich ohnehin nicht, warum du das getan hast. Das 1/3, welches ins Spiel kommt, ist doch einfach eine Konstante und stört nicht weiter.)

Das x² kürzt sich raus. Mach das einfach mal auf deinem Papier und schau.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »