Rechnen mit Summen (Distributivgesetz)

Neue Frage »

nim Auf diesen Beitrag antworten »
Rechnen mit Summen (Distributivgesetz)
Meine Frage:
Morgen,

ich hänge an folgender Aufgabe:




Meine Ideen:
Ich verstehe dabei nicht, wie die zwei Umformungen:



zustande kommen.
Warum schreibt man die 4 raus und warum kann man die Summenzeichen im zweiten Schritt weglassen?

Wäre super, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.
klarsoweit Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rechnen mit Summen (Distrutivgesetz)
Nun, zunächst ist (Distributivgesetz). Das weitere ergibt sich aus der (hoffentlich) bekannten Formel:



Und daß ist, sollte wohl klar sein.
 
 
nim Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Rechnen mit Summen (Distrutivgesetz)
Danke dir!
Durch deine Erklärung hab ich es verstanden Freude
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »